Scooter & Co: Milliardenmarkt für Micromobility-Start-ups

Scooter & Co: Milliardenmarkt für Micromobility-Start-ups

Investoren setzten große Hoffnungen in den noch nicht erschlossenen Scooter-Markt. Eine Studie zeigt jetzt: Die Wette könnte für einige Start-ups aufgehen.

Capinside: Digitales Investmentportal legt im Kurs zu

Capinside: Digitales Investmentportal legt im Kurs zu

Auf der Seite vergleichen Profis tausende Anlagemöglichkeiten. Bald soll das auch für den Verbraucher möglich sein. Eine Finanzierung stärkt das Start-up.

Architrave: Aktendigitalisierer gewinnen neuen Investor

Architrave: Aktendigitalisierer gewinnen neuen Investor

Das Start-up hat sich mit seinen Lösungen auf die Immobilienbranche spezialisiert. Zu den Kunden gehören namhafte Investmentgesellschaften.

Lindera: Finanzspritze für die digitale Sturzprävention

Lindera: Finanzspritze für die digitale Sturzprävention

Auf Basis KI-gestützter Bewegungsanalysen gibt das Start-up Senioren Empfehlungen, wie sie ihr Sturzrisiko senken können. Nötig dafür ist nur eine App.

Raisin: Investoren legen mehr Geld beim Zinsportal an

Raisin: Investoren legen mehr Geld beim Zinsportal an

In einer neuen Finanzierungsrunde wirbt der Betreiber von „Weltsparen“ über 100 Millionen Euro ein – und will nun weiter expandieren.

Soccerwatch.tv: Essener Start-up kooperiert mit DFB

Soccerwatch.tv: Essener Start-up kooperiert mit DFB

Der Streaming-Dienst ermöglicht Amateurvereinen, ihre Spiele online zu übertragen – und kann nun mit einer größeren Reichweite werben.

Your Superfoods: 4,4 Millionen Euro für Nahrungsergänzungsmittel

Your Superfoods: 4,4 Millionen Euro für Nahrungsergänzungsmittel

Das Start-up bietet Superfood in Pulverform an – und ist damit auch in den USA erfolgreich. Nun ist dort auch ein Investor auf den Geschmack gekommen.

Studie: Das sind Deutschlands nächste Einhörner

Studie: Das sind Deutschlands nächste Einhörner

Eine Analyse der Investoren-Plattform Tech Tour bescheinigt gleich 13 deutschen Start-ups besonders großes Wachstumspotenzial.

Aifora: Düsseldorfer SaaS-Start-up erhält drei Millionen Euro

Aifora: Düsseldorfer SaaS-Start-up erhält drei Millionen Euro

Der Frühphaseninvestor Capnamic Ventures investiert in die Merchandising Optimization Plattform Aifora. Das Start-up will mit seiner Technologie den Einzelhandel stärken.

Digital Hub Logistics Hamburg: “Ein Freiraum für neue Ideen”

Digital Hub Logistics Hamburg: “Ein Freiraum für neue Ideen”

Schneller Start, große Ziele: In unserer Kolumne berichten Digital Hubs von ihrer Arbeit. Heute spricht Johannes Berg vom Digital Hub Logistics Hamburg über Visionen und Pläne.

Kinderheldin: Hebammen-Portal vergrößert die Gesellschafter-Familie

Kinderheldin: Hebammen-Portal vergrößert die Gesellschafter-Familie

Das Start-up will werdenden und frisch gebackenen Eltern weiterhelfen. Mit W&W steigt jetzt eine große Versicherungs- und Bankengruppe bei dem Start-up ein.

Instagrid: Batteriebauer laden den Akku auf

Instagrid: Batteriebauer laden den Akku auf

Das Start-up tüftelt an tragbaren Stromspeichern – und will das Volumen der Batterien verkleinern. Dafür erhalten die Stuttgarter einen Millionen-Betrag.

Tomorrow: „Wir sind eine nachhaltige Smartphone-Bank“

Tomorrow: „Wir sind eine nachhaltige Smartphone-Bank“

Im Elevator Pitch tritt heute heute Tomorrow an. Das Start-up bauet ein Kreditinstitut für das gute Gewissen. Wie urteilt Investorin Kristin Müller?

Crossengage: Millioneninvestment für Marketing-Spezialisten 

Crossengage: Millioneninvestment für Marketing-Spezialisten 

Das Berliner Start-up CrossEngage schließt eine siebenstellige Finanzierungsrunde ab und will nun europaweit expandieren – zunächst nach Großbritannien. 

Start-ups: Auch Preisträger haben Personalprobleme

Start-ups: Auch Preisträger haben Personalprobleme

Produkte für Geschäftskunden, Probleme im Recruiting: Eine Umfrage unter ausgezeichneten Start-ups verrät einige Gemeinsamkeiten.

Cannamedical: Medizin-Cannabis-Start-up füllt die Lager

Cannamedical: Medizin-Cannabis-Start-up füllt die Lager

Das Start-up wappnet sich mit 15 Millionen Euro für einen Milliarden-Markt. Die Kölner wollen wachsen – fokussieren sich aber auf Handel und Vertrieb.

Flightright: Exit für Fluggastrechte-Portal

Flightright: Exit für Fluggastrechte-Portal

Die Intermedia Vermögensverwaltungs GmbH übernimmt die Mehrheit am Potsdamer Start-up Flightright. Die Geschäftsführer des Legaltechs bleiben an Bord.

Loanboox: Kapital für die Kommunalfinanzierungs-Plattform

Loanboox: Kapital für die Kommunalfinanzierungs-Plattform

Das Start-up will komplizierte Kreditvergaben einfacher gestalten. Die Deutsche Kreditbank gehört zu neuen Investoren in einer 20-Millionen-Euro-Runde.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter