Komoot

Wer Radfahren und Outdoor-Aktivitäten liebt, wird um Komoot nicht herum kommen. Die App liefert topografische Karten, GPS-Sprachnavigation und gibt außerdem Tipps für Orte in der Umgebung. Je nach Fitness-Level und Sportart können Nutzer zwischen verschiedenen Touren auswählen und dabei Details zu Höhenmeter, Distanz oder der Wegbeschaffenheit abfragen. Damit man auch in der freien Wildnis ohne Internet zurecht findet, können die Karten für den Offline-Modus heruntergeladen werden. Die Touren synchronisieren sich dabei direkt mit allen Geräten, auch mit Smartwatches.

Positiv: Tourenvorschläge basierend auf den Erfahrungen der Nutzer

Negativ: Nur eine Region ist gratis, jede weitere kostet

Preis: 0 bis 29,99 Euro je nach Nutzung

Erhältlich für iOS und Android.