Biotx.ai 

Das in Berlin ansässige Unternehmen Biotx.ai hat eine selbstlernende Softwareplattform entwickelt, die wichtige Datenmuster erkennt und diese zur Entwicklung neuer Diagnosetests und Therapien verwendet. Die Verfahren auf Basis von Maschinellem Lernen von Biotx.ai sind speziell auf hochdimensionale biomedizinische Daten ausgerichtet, um in der breiten Masse von Daten komplexe interaktive Muster aufzuspüren. Dadurch können ihre Biomarker genau vorhersagen, welche Behandlung bei einem bestimmten Patienten am besten wirken wird. Sie können auch zur Stratifizierung von Patienten in klinischen Studien eingesetzt werden, um sicherzustellen, dass die aufgenommenen Patienten die Indikationen aufweisen, auf die die Prüfsubstanz ausgerichtet ist.