FinanceFox

Wenn es einmal klappt, dann sicher auch beim zweiten Mal: Als Mitgründer des Gutschein-Unternehmens „DeinDeal“ machte er erste Erfahrungen. 2014 gründete Julian Teicke dann erneut ein Start-up: FinanceFox soll Kunden einen Überblick über die eigenen Versicherungen verschaffen. Per App können Versicherungspolicen digitalisiert und bearbeitet werden. Bei der Umsetzung half Vater Hartmut Teicke. Er ließ seine jahrelange Erfahrung aus der Versicherungsindustrie mit einfließen. Mittlerweile ist er CEO Deutschland von FinanceFox. Bereits im Frühjahr 2016 hat das Start-up sein Jahresziel an Neukunden erreicht. Vielversprechend außerdem: Am Kapitalmarkt sicherte sich das Start-up 28 Millionen US-Dollar zur weiteren Entwicklung.