Erfolg ist nicht alles

Gleich neun Oscar-Nominierungen gab es 1942 für „Citizen Kane“. Der oftmals als einer der besten Filme aller Zeiten bezeichnete Film ist nicht nur wegen seiner für damalige Zeit innovativen Techniken sehenswert. Auch porträtiert er einen Gründer: Der Film zeigt den Aufstieg Kanes zum Medienmagnaten, der dennoch immer unglücklich bleibt und sich in seine unbeschwerte Kindheit in Armut zurücksehnt. Arbeit und Erfolg sind eben nicht alles.

Unsere Empfehlung für einen „kurzen“ Film-Marathon

  • Für die Silicon-Valley-Giganten die Doku „Triumph of the Nerds” sowie der aktuelle Steve Jobs-Film
  • zur Erinnerung an die New Economy und die Dot.com-Blase „Startup.com”
  • für Fiction und einen Film jenseits der Tech- und Web-Start-up-Szene „Mein wunderbarer Waschsalon”
  • für die Mitarbeitermotivation „Alles Routine” und
  • für die Lachmuskeln die Comedy-Serie „Silicon Valley”.