l Kategorie: Regionen


Sleep.ink: Pharmafirma schnappt sich Schlafdrink-Start-up

Sleep.ink: Pharmafirma schnappt sich Schlafdrink-Start-up

Die Gründer haben schon einige Handelsregale erobert – die Mehrheit übernimmt jetzt eine 134 Jahre alte Firma. Dr. Kade ist neugierig auf die digitale Welt.

Lanes & Planes: Geschäftsreise-Start-up mit frischem Kapital statt Corona-Sorgen

Lanes & Planes: Geschäftsreise-Start-up mit frischem Kapital statt Corona-Sorgen

Viele Unternehmen sagen Dienstreisen ab. Das Start-up hilft bei Umbuchungen – fürchtet aber keine Einbußen. Investoren stellen neun Millionen Euro bereit.

B2B Food Group: Catering-Plattform hat Appetit auf neue Märkte

B2B Food Group: Catering-Plattform hat Appetit auf neue Märkte

Der Rocket-Marktplatz übernimmt einen Wettbewerber in Frankreich. Doch auch andere Anbieter bündeln Anfragen von hungrigen Geschäftskunden.

Kewazo: Geldgeber unterstützen Gerüstbau-Beschleuniger

Kewazo: Geldgeber unterstützen Gerüstbau-Beschleuniger

Zu viel Arbeit, zu wenig Fachkräfte: Ein neuer Lift soll den Zeitaufwand auf Baustellen reduzieren. Mit frischem Kapital soll nun eine Kleinserie entstehen.

Capmo: Bau-Betriebssystem stärkt das Fundament

Capmo: Bau-Betriebssystem stärkt das Fundament

Die Baubranche boomt – und ist doch oft nicht effizient. Das Start-up digitalisiert den Austausch auf Baustellen. Auch andere Tech-Firmen mühen sich.

Qinous: Rolls-Royce greift beim Stromspeicher-Start-up zu

Qinous: Rolls-Royce greift beim Stromspeicher-Start-up zu

Die Antriebssparte des Konzerns übernimmt die Kontrolle bei dem Berliner Start-up. Dahinter steckt die Wette auf schwankende Spannungen in den Stromnetzen.

Just Spices: Große Pläne bei den Gewürzmischern

Just Spices: Große Pläne bei den Gewürzmischern

Mit kreativen Verpackungen und Mixturen will das Start-up den Gewürzmarkt aufmischen. Investoren stellen 13 Millionen Euro für die nächsten Schritte parat.

Schacht One: Haniels Digitaleinheit macht sich selbstständig

Schacht One: Haniels Digitaleinheit macht sich selbstständig

Schacht One positioniert sich nach der Neuausrichtung der Familienholding als Firmenschmiede für das Ruhrgebiet – und kooperiert dazu mit Mantro.

DeviceTrust: Arbeitsplatz-Absicherer blicken auf europäischen Markt

DeviceTrust: Arbeitsplatz-Absicherer blicken auf europäischen Markt

Die Plattform des Start-ups soll Mitarbeitern von überall den sicheren Zugang zum Firmen-Netzwerk ermöglichen. Zwei Kapitalgeber stützen den Wachstumskurs.

Wingcopter: Investoren verleihen Frachtdrohne finanziell Flügel

Wingcopter: Investoren verleihen Frachtdrohne finanziell Flügel

Das Start-up entwickelt eine Drohne für Pakete, Lebensmittel und Medikamente. Dank einer Millionen-Finanzierung soll das Projekt bald noch häufiger abheben.

Better: Kartenmacherei-Gründer glauben an das Hochzeits-Geschäft

Better: Kartenmacherei-Gründer glauben an das Hochzeits-Geschäft

Um das Digitalunternehmen herum sollen weitere Start-ups entstehen. Für die erste Themenwelt kaufen die Unternehmer nun Online-Juwelier 21Diamonds zu.

Agrilution: Miele baut auf Indoor-Gewächshäuser

Agrilution: Miele baut auf Indoor-Gewächshäuser

Der Hausgerätehersteller greift beim insolventen Münchener Start-up Agrilution zu. Die Ernte soll das ursprüngliche Team selbst einfahren. 

Ninox: Im Baukastenprinzip zur Business-App

Ninox: Im Baukastenprinzip zur Business-App

Mit der Plattform des Start-ups können Firmen individuelle Software-Anwendungen bauen. Die Gründer werben mit einem Geschwindigkeitsvorteil.

DrivEddy: Mit dem Flixbus-Modell in die Fahrschul-Welt

DrivEddy: Mit dem Flixbus-Modell in die Fahrschul-Welt

Das Start-up baut eine Plattform, die Fahrlehrer und -schüler zusammenbringen will. Die kleinteilige Branche müssen die Gründer jedoch erst noch überzeugen.

Xdeck: Neuer Accelerator in Köln nimmt Formen an

Xdeck: Neuer Accelerator in Köln nimmt Formen an

Hinter dem Angebot stecken die Gründer der Rucksackfirma Fond of. Auch der High-Tech Gründerfonds und McKinsey sind involviert.

Hotelbird: Digitaler Check-in erhöht das Tempo an der Rezeption

Hotelbird: Digitaler Check-in erhöht das Tempo an der Rezeption

Beim Check-in verlieren Vielreisende Zeit. Das Start-up digitalisiert nicht nur diesen Prozess. Die Hotelbranche wird neugieriger – der Druck ist hoch.

Comtravo: Reisemanagement-Start-up setzt auf den Mittelstand

Comtravo: Reisemanagement-Start-up setzt auf den Mittelstand

Das junge Unternehmen digitalisiert Dienstreisen. Investoren stützen den Plan. Mit dabei: Die Deutsche Bank – als Geldgeber und Vertriebspartner.

Foodji: Start-up verkauft frisches Essen in Hightech-Automaten

Foodji: Start-up verkauft frisches Essen in Hightech-Automaten

Die Münchener zielen unter anderem auf Flughäfen, Universitäten und Pausenräume von Unternehmen. Nun steigt ein erster Investor ein.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter