Terraloupe

Das Münchener Start-up will mit Künstlicher Intelligenz aus normalen Luftbildern hochauflösendes Kartenmaterial generieren. Das soll in Zukunft auch autonomen Fahrzeugen beim Navigieren helfen. Vor wenigen Wochen schloss Terraloupe eine siebenstellige Finanzierungsrunde ab.