KPMG-Studie: Fin-Tech-Investitionen brechen ein

KPMG-Studie: Fin-Tech-Investitionen brechen ein

Die weltweiten Investitionen in Fin-Techs sind im vergangenen Jahr drastisch zurückgegangen – betroffen ist vor allem Europa.

Gründungskultur: München, Lüneburg und Leipzig an der Spitze

Gründungskultur: München, Lüneburg und Leipzig an der Spitze

Wer plant ein eigenes Unternehmen zu gründen, sollte in München, Lüneburg oder Leipzig studieren. Dort ist die Förderung besonders gut.

Braukunst: Fünf Start-ups aus der Bierszene

Braukunst: Fünf Start-ups aus der Bierszene

Das Thema Craft-Beere ist in aller Munde. Dessen Erfolg zieht auch Gründer an: Diese fünf Start-ups wollen mit Bier Geld verdienen.

Finanzierung: Start-ups zögern beim Schwarm

Finanzierung: Start-ups zögern beim Schwarm

Immer weniger Start-ups setzen auf Crowdinvestment als Finanzierungsquelle. Dabei hat die Schwarmfinanzierung keineswegs generell an Attraktivität verloren.

Rechtsmarkt von morgen: 8 Start-ups der Legaltech-Szene

Rechtsmarkt von morgen: 8 Start-ups der Legaltech-Szene

Rechtsberatung gibt es mittlerweile auch online. 8 Start-ups aus der Legaltech-Szene, die bisherige Geschäftsmodelle auf den Kopf stellen könnten.

Exklusiv: Ginmon peilt achtstellige Finanzierung an

Exklusiv: Ginmon peilt achtstellige Finanzierung an

Mit automatisierter Anlageberatung will das Frankfurter Fintech traditionellen Banken die Kunden abjagen. Der Gründer ist optimistisch.

Europa: 1,2 Milliarden US-Dollar für Fintechs in 2016

Europa: 1,2 Milliarden US-Dollar für Fintechs in 2016

Knapp 180 Finanzierungsrrunden zählt eine aktuelle Studie auf dem Kontinent. Unternehmen aus Deutschland waren prominent vertreten. Ein Problem bleibt.

Comfylight: Wann kommt die Lampe gegen Einbrecher?

Comfylight: Wann kommt die Lampe gegen Einbrecher?

Comfylight entwickelt eine Lampe, die Einbrecher verjagen soll. Ein Jahr nach der erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne – wann kommt das Produkt?

Start-up-Mythen (V): Gründer sind innovativ

Start-up-Mythen (V): Gründer sind innovativ

Einfach nur neu reicht nicht: Was Start-ups wirklich innovativ macht. Der letzte Teil unserer Serie über Mythen der Gründerwelt.

MyTaxi: Per Übernahme auf den griechischen Markt

MyTaxi: Per Übernahme auf den griechischen Markt

Die Taxi-App aus dem Daimler-Konzern ist bald in zehn europäischen Ländern im Einsatz. In Griechenland übernahm My Taxi jetzt einen Konkurrenten.

Atomico-Partner: „Lieber hier gründen als im Silicon Valley“

Atomico-Partner: „Lieber hier gründen als im Silicon Valley“

765 Millionen US-Dollar will die Investment-Firma Atomico in europäische Start-ups investieren – und sieht großes Potenzial auf dem deutschen Markt.

Start-up-Mythen (IV): Gründer lieben das Risiko

Start-up-Mythen (IV): Gründer lieben das Risiko

Alles oder nichts – und nichts dazwischen? Wie risikoreich Gründer wirklich agieren: Der vierte Teil unserer Serie über Start-up-Mythen.

Tijen Onaran: Der Start-up-Eignungstest

Tijen Onaran: Der Start-up-Eignungstest

Fast jeder will es, aber nicht alle sind dafür geschaffen: Wie erkennt man, dass man für ein Start-up nicht der richtige Typ ist?

Start-up-Mythen (III): Gründer brauchen Venture Capital

Start-up-Mythen (III): Gründer brauchen Venture Capital

Braucht man überhaupt Venture Capital, um ein Unternehmen zu gründen? Teil drei unserer Serie über den Mythos Start-up und Unternehmertum.

Daimler: Investition in das amerikanische Start-up Auto Gravity

Daimler: Investition in das amerikanische Start-up Auto Gravity

Der Stuttgarter Autokonzern steckt eine höheren zweistelligen Millionenbetrag in die Vergleichs-App für Autokauf- und finanzierung.

Start-up-Mythen (II): Gründer sind Studienabbrecher

Start-up-Mythen (II): Gründer sind Studienabbrecher

Erfolgreiche Gründer haben selten einen Uniabschluss in der Tasche – Klischee oder Wahrheit? Unser zweiter Teil der Serie über Start-up-Mythen.

Finanzierung: Grover erhält vier Millionen zur Skalierung des Geschäftsmodells

Finanzierung: Grover erhält vier Millionen zur Skalierung des Geschäftsmodells

Die Hamburger Varengold Bank AG unterstützt das Berliner FinTech Start-up mit einer ABS-Kreditfinanzierung in Millionenhöhe.

Start-up-Mythen (I): Gründer sind jung

Start-up-Mythen (I): Gründer sind jung

Erfolgreiche Gründer sind jung,
 lieben das Risiko und haben schräge Lebensläufe – stimmt das wirklich? Unsere Serie über Start-up-Mythen.

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Nora Jakob

Nora Jakob

Nora Jakob

nora.jakob@extern.wiwo.de

hat in Köln und Jena Politikwissenschaft, Medienmanagement und Religionswissenschaft studiert. Sie arbeitet als freie Journalistin. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Marie-Charlotte Maas die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Nora ▸
Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Bildungs- und Wirtschaftsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Nora Jakob die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Oliver Voß

Oliver Voß

Oliver Voß

oliver.voss@wiwo.de

ist Mitgründer des Gründerportals und übernimmt die redaktionelle Betreuung gemeinsam mit Nora Jakob und Marie-Charlotte Maas. Er ist zudem Redakteur im Ressort „Innovation & Digitales“ bei der WirtschaftsWoche und schreibt vor allem über Start-ups und die digitale Wirtschaft.

Alle Beiträge von Oliver ▸
Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

lena.skrotzki@outlook.com

arbeitet seit ihrem Abitur von Berlin aus als freie Journalistin und studiert zur Zeit Politikwissenschaften. Für das Gründerportal beobachtet sie vor allem die Entwicklung von Start-ups in der Bundeshauptstadt

Alle Beiträge von Lena ▸
Lea Deuber

Lea Deuber

Lea Deuber

post@deuber-lea.de

hat Journalismus und Asienwissenschaften studiert und beendet gerade ihr Master in European Studies in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin und schreibt vor allem über Wirtschafts- und Gründungsthemen, sowie über China.

Alle Beiträge von Lea ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter