Gründerszene: Börsensegment soll Investoren locken

Gründerszene: Börsensegment soll Investoren locken

Deutschlands Gründerszene fordert ein Börsensegment, das auf junge Technologie-Unternehmen zugeschnitten ist.

Silicon Valley: Jung, wachstumsstark & innovativ sucht

Silicon Valley: Jung, wachstumsstark & innovativ sucht

Startup ist nicht gleich Startup: Je innovativer, umso schneller das Wachstum und umso größer der Kapitalbedarf.

Guericke: „Deutsche Gründer stehen Gründern im Valley in nichts nach“

Guericke: „Deutsche Gründer stehen Gründern im Valley in nichts nach“

Konstantin Guericke hat sich als Mitgründer von LinkedIn einen Namen gemacht. Nun will er jungen deutschen Unternehmen beim Start im Silicon Valley helfen.

Andreas von Bechtolsheim: “Es ist hier einfach gut gelaufen”

Andreas von Bechtolsheim: “Es ist hier einfach gut gelaufen”

Im Silicon Valley ist Andreas von Bechtolsheim eine Legende: Der Deutsche hat Sun Microsystems mit gegründet.

Silicon Valley: Die Umarmung von Philip Rösler

Silicon Valley: Die Umarmung von Philip Rösler

Die Fotos von der Kalifornien-Reise haben Philipp Rösler politisch geschadet – doch Deutschlands Internet-Gründer hat es enger zusammen gebracht.

Silicon Valley: „Think big, think better, think Berlin“

Silicon Valley: „Think big, think better, think Berlin“

Wertvolle Ratschläge gibt es von Valleypionieren wie Netscape-Gründer Marc Andreessen und Google-Investor Andreas von Bechtolsheim.

Internet: Klassenfahrt ins Gründerwunderland

Internet: Klassenfahrt ins Gründerwunderland

Philipp Rösler und ein Airbus voller Internet-Gründer sind unterwegs ins Silicon Valley und hoffen auf Impulse und gute Werbung für die deutsche Startup-Szene.

Felix Oldenburg: Social Entrepeneurship immer populärer

Felix Oldenburg: Social Entrepeneurship immer populärer

Ashoka-Europachef Felix Oldenburg erklärt im Interview, weshalb Social Entrepeneurship immer populärer wird.

Johannes Reck: Gestartet, Gehypt, Gekauft

Johannes Reck: Gestartet, Gehypt, Gekauft

GetYourGuide schluckt Gidsy, das im Jahr 2011 mit Promi-Investor Ashton Kutcher und viel Lärm gestartet ist.

Startup MyTaxi: Mehr Wettbewerb im Taxigewerbe

Startup MyTaxi: Mehr Wettbewerb im Taxigewerbe

MyTaxi, selbst erklärter „größter Feind“ der Taxiverbände, will mit einer neuen Software für mehr Wettbewerb im Taxigewerbe sorgen.

Felix Petersen: “Wir sind voll im Zeitplan”

Felix Petersen: “Wir sind voll im Zeitplan”

Als das Berliner Startup Amen 2011 an den Start ging, war es in aller Munde – danach wurde es still um das Berliner Unternehmen.

Politiker: Auf Kuschelkurs bei Gründern

Politiker: Auf Kuschelkurs bei Gründern

In Berlin suchte Angela Merkel die Nähe von Gründern. Alles Wahlkampf – oder Auftakt zu einer neuen Gründerpolitik?

Tobias Kolllmann: “Konzerne fehlt Interesse an Startups”

Tobias Kolllmann: “Konzerne fehlt Interesse an Startups”

Konzerne vergeben Chancen, wenn sie nicht mit Gründern zusammenarbeiten. Davon ist der Tobias Kollmann überzeugt.

Florian Nöll: “Nicht locker gelassen”

Florian Nöll: “Nicht locker gelassen”

Der Berliner Jungunternehmer Florian Nöll ist mit Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler ins Silicon Valley gereist.

Die Gründerszene in Zahlen: Alles übers Scheitern

Die Gründerszene in Zahlen: Alles übers Scheitern

Die Angst vor der Pleite bremst in Deutschland besonders viele Gründer aus. Aber wie viele Startups scheitern wirklich und warum?

Die Gründerszene in Zahlen: Alles über Geld

Die Gründerszene in Zahlen: Alles über Geld

Wie viel Geld brauchen Gründer Anfang? Die Antworten liefert eine neue Infografik-Serie

Gibt es eine neue deutsche Gründerwelle?

Gibt es eine neue deutsche Gründerwelle?

Wie innovativ sind Deutschlands Gründer? Woher bekommen sie ihr Geld? Die Antworten liefert eine neue Infografik-Serie.

Blacklane: Klon statt Kooperation

Blacklane: Klon statt Kooperation

Limousinenfahrten per App vermitteln – mit dieser Geschäftsidee ist das Berliner Startup Blacklane erfolgreich.

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸
  • Schnellstart für mehr Start-ups

    Schnellstart für mehr Start-ups

    Der Metro Accelerator wächst und nimmt dieses Jahr erstmals zwei Gruppen von Start-ups mit digitalen Lösungen für Händler und Restaurants auf.mehr
  • Neue Kunden, neue Partner, neuer Name

    Neue Kunden, neue Partner, neuer Name

    Das Start-up Frag Paul hat steile Lern- und Wachstumskurven hinter sich. Im Metro Accelerator haben die Gründer vor allem gelernt, wie sie wirklich glänzen können.mehr
  • 52 Millionen gute Nachrichten

    52 Millionen gute Nachrichten

    Zum Bewerbungsstart des diesjährigen Metro Accelerators präsentieren die Organisatoren gleich mehrere Erfolgsgeschichten – und ein weiteres Förderprogramm.mehr

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Bildungs- und Wirtschaftsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Nora Jakob die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

lena.skrotzki@outlook.com

arbeitet seit ihrem Abitur von Berlin aus als freie Journalistin und studiert zur Zeit Politikwissenschaften. Für das Gründerportal beobachtet sie vor allem die Entwicklung von Start-ups in der Bundeshauptstadt

Alle Beiträge von Lena ▸
Lea Deuber

Lea Deuber

Lea Deuber

post@deuber-lea.de

hat Journalismus und Asienwissenschaften studiert und beendet gerade ihr Master in European Studies in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin und schreibt vor allem über Wirtschafts- und Gründungsthemen, sowie über China.

Alle Beiträge von Lea ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter