Das junge Tech-Unternehmen will so leichter an Kunden aus dem Maschinenbau kommen. Der IT-Dienstleister Adesso baut indes sein Start-up-Netzwerk weiter aus.

Das Dortmunder Start-up Com2m gibt die Mehrheit der Anteile an Adesso ab. Der IT-Dienstleister erhöht seine seit knapp zwei Jahren bestehende Beteiligung von knapp 25 auf etwa 60 Prozent. Das Start-up verspricht sich von der engeren Verflechtung mehr Chancen, die eigenen Produkte an die etwa 7000 Maschinenbau-Unternehmen in Deutschland heranzutragen. „Mit unserem Schwerpunkt Internet of Things besetzen wir innerhalb von Adesso einen wichtigen Zukunftsmarkt“, sagt Com2m-Geschäftsführer Martin Peters.

Com2m hat eine Plattform entwickelt, über die verschiedene vernetzte Maschinen und Anlagen miteinander kommunizieren können. Dazu soll auch eine einfachere Verwaltung und Auswertung der in der Produktion entstehenden Daten gehören. In diesem Bereich, in Deutschland oft mit dem Schlagwort Industrie 4.0 bezeichnet, sind zahlreiche Industriekonzerne unterwegs – und holen sich immer wieder auch Unterstützung durch Start-ups.

Die stärkere Zusammenarbeit durch die erhöhte Beteiligung biete Adesso „zusätzliches Geschäftspotenzial in einer Branche, in der die Anforderungen durch die digitale Transformation stetig zunehmen“, sagt Adesso-Vorstandsmitglied Andreas Prenneis.

Breite Investitionen in Tech-Start-ups

Adesso tritt seit einiger Zeit immer stärker mit Beteiligungen an unterschiedlichen Start-ups an die Öffentlichkeit. Das ebenfalls in Dortmund gegründete Unternehmen hält so beispielsweise seit vergangenen Sommer Anteile an dem Amateurfußballportal Soccerwatch.tv. Auch hier liegt der Fokus auf der Technik: Die Machine-Learning-Algorithmen der Fußballfilmer könnten auch für andere Adesso-Projekte interessant sein, teilte das Unternehmen zum Investment mit.

Im Oktober hatte Adesso zudem ein junges Tech-Unternehmen aus dem Gesundheitsbereich übernommen. Medgineering hatte die App „Mobile Retter“ entwickelt, mit der Ersthelfer via Smartphone alarmiert werden können.