l Kategorie: Vodafone


Die Devise lautet: wachsen, wachsen, wachsen

Die Devise lautet: wachsen, wachsen, wachsen

Zwei Gründer erfüllen ihren Jahresplan in nur acht Wochen. Wie das geht? Ihr Unternehmen digitalisiert eine Branche, die noch viel Potential hat.

Der richtige Datencocktail macht’s

Der richtige Datencocktail macht’s

Zwei französische Start-ups sorgen dafür, dass die Gläser von Bar- und Restaurantgästen stets gut gefüllt sind. Ihre Herangehensweisen sind dabei aber grundverschieden.

Demo Day: Bereit für die Extrameile?

Demo Day: Bereit für die Extrameile?

100 Investoren fühlen den Start-ups des Metro-Accelerator und ihren digitalen Lösungen für Hotellerie und Gastronomie auf den Zahn. Dabei verraten sie auch, worauf sie bei Pitches achten.

Präsentationstipps: Charisma kann man lernen

Präsentationstipps: Charisma kann man lernen

Eine gute Idee hat einen ebenso guten Vortrag verdient. Mit diesen sechs Tipps aus dem Metro Accelerator wird jede Präsentation leichter.

Wartezeit? Nein, danke!

Wartezeit? Nein, danke!

Nicht nur in Schnellrestaurants muss es schnell gehen, auch konventionelle Gastronomen wissen, was Hektik bedeutet. Vier Start-ups wollen nun für mehr Ruhe beim Restaurantbesuch sorgen.

Ist die Gaststätte 4.0 in greifbarer Nähe?

Ist die Gaststätte 4.0 in greifbarer Nähe?

Europas Kneipen, Restaurants, Wirtshäuser und die Digitalisierung durch Start-ups – passt das zusammen? Aktuelle Studienzahlen geben die Antwort.

Zehn Lösungen für die Gastronomie von morgen

Zehn Lösungen für die Gastronomie von morgen

Der Metro-Accelerator für Start-ups aus Hotellerie und Restauration geht in die dritte Runde. In diesem Jahr können die Unternehmen ihre Produkte erstmals mit 500 Partnergastronomen testen.

Demo Day: Wie Edelsteine für den Einzelhandel

Demo Day: Wie Edelsteine für den Einzelhandel

Das Finale des ersten Metro Accelerator for Retail zieht fast 250 Investoren an. Neben Ideen für die Handelsbranche liefert der Demo Day aber noch eine weitere Erkenntnis.

Kontakt ist ihr Geschäft

Kontakt ist ihr Geschäft

Smarte Bilderkennung, ein selbstfahrender Kiosk und intelligente Sensoren: Drei Start-ups verbinden auf innovative Weise Kunden und Händler mit ihren Produkten.

Die Retter der Einkaufsmeile

Die Retter der Einkaufsmeile

Für Endzeitstimmung in Innenstadtfilialen sind diese Gründer nicht zu haben. Mit ihren Lösungen verstehen Händler ihre Kunden besser denn je – ohne dabei ein Vermögen ausgeben zu müssen.

Frische Mahlzeiten in Minutenschnelle

Frische Mahlzeiten in Minutenschnelle

Zwei Start-ups gehen die Digitalisierung im Lebensmittelhandel auf völlig unterschiedliche Weisen an. Für volle Mägen sorgen sie am Ende aber beide.

Diese Trends werden den Einzelhandel prägen – Teil 2

Diese Trends werden den Einzelhandel prägen – Teil 2

Der Einzelhandel wird zur Ideenschmiede, Roboter übernehmen den Versandhandel und Start-ups entdecken den Handel. Ein Blick auf die kommenden Retail-Trends.

Diese Trends werden den Einzelhandel prägen – Teil 1

Diese Trends werden den Einzelhandel prägen – Teil 1

Künftig wird der Einzelhandel zum Dienstleister und zur Online-Plattform. Wie das geht und was es bringen soll.

„Start-ups sind Digitalisierungs-Beschleuniger“

„Start-ups sind Digitalisierungs-Beschleuniger“

Metro fördert Start-ups in Gastronomie und Handel. Was Start-ups dieser Branchen stets beachten sollten und was den Konzern dabei antreibt, verrät Director Global Innovation Community Metro Andreas Wuerfel.

Das sind die Teilnehmer des Metro Accelerator for Retail

Das sind die Teilnehmer des Metro Accelerator for Retail

Zum ersten Mal startet der Metro Accelerator for Retail in seine heiße Phase. An diesen Lösungen arbeiten die teilnehmenden neun Start-ups.

Schnellstart für mehr Start-ups

Schnellstart für mehr Start-ups

Der Metro Accelerator wächst und nimmt dieses Jahr erstmals zwei Gruppen von Start-ups mit digitalen Lösungen für Händler und Restaurants auf.

Neue Kunden, neue Partner, neuer Name

Neue Kunden, neue Partner, neuer Name

Das Start-up Frag Paul hat steile Lern- und Wachstumskurven hinter sich. Im Metro Accelerator haben die Gründer vor allem gelernt, wie sie wirklich glänzen können.

52 Millionen gute Nachrichten

52 Millionen gute Nachrichten

Zum Bewerbungsstart des diesjährigen Metro Accelerators präsentieren die Organisatoren gleich mehrere Erfolgsgeschichten – und ein weiteres Förderprogramm.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter