l Kategorie: Start-Ups


Checkrobin: Vom Crowd-Lieferdienst zum Preisvergleich für Pakete

Checkrobin: Vom Crowd-Lieferdienst zum Preisvergleich für Pakete

Statt „Mitfahrgelegenheiten für Dinge“ finden Nutzer nun Angebote etablierter Logistiker. Mit dem neuen Portal will das Klagenfurter Start-up in Deutschland Fuß fassen.

Online-Metzgereien: Fleisch aus dem Netz

Online-Metzgereien: Fleisch aus dem Netz

Metzgereien schließen, der Online-Handel wächst – rund läuft es für die Anbieter noch nicht. Doch sie sind sicher: In Zukunft kommt das Steak per Post.

Crowdfox: “Unser Umsatz hat sich über Plan entwickelt”

Crowdfox: “Unser Umsatz hat sich über Plan entwickelt”

Das Portal Crowdfox will seinen Mitgliedern günstigere Preise als Amazon und Co. bieten. Wie gut ist der Warenkorb des Start-ups aktuell gefüllt?

Start-ups in Israel: Deutsche Unternehmen auf der Suche nach Innovationen

Start-ups in Israel: Deutsche Unternehmen auf der Suche nach Innovationen

Industriekonzern trifft auf die Tüftlerwerkstatt: Deutsche Unternehmen engagieren sich in israelischen Start-ups. Nun kommt auch der Mittelstand.

Luftverschmutzung: Gründer, die die Luft rein halten

Luftverschmutzung: Gründer, die die Luft rein halten

In deutschen Städten herrscht schwere Luft. Start-ups liefern Ideen, um sie zu säubern – oder um Schadstoffe von vornherein zu vermeiden.

METRO Accelerator for Hospitality: Start der dritten Bewerbungsrunde

METRO Accelerator for Hospitality: Start der dritten Bewerbungsrunde

Start-ups, die digitale Lösungen für die Gastronomie entwickeln, können sich ab sofort für die Teilnahme am Programm bewerben.

ChillBill: Rechnungs-Digitalisierer gewinnen neue Investoren

ChillBill: Rechnungs-Digitalisierer gewinnen neue Investoren

Das Start-up dient sich als Helfer bei der Buchhaltung an. Nun wollen die Wiener mit ihrem Cloud-Dienst auch in Deutschland wachsen.

Neuland 2.0: Frische Ideen für das digitale Lesen prämiert

Neuland 2.0: Frische Ideen für das digitale Lesen prämiert

Eine Tonspur für E-Books und neue Software für redaktionelle Arbeiten: Isle Audio und Booktype punkten bei der Start-up-Ausstellung der Leipziger Buchmesse.

Accelerator: SAP und Techstars suchen Software-Start-ups

Accelerator: SAP und Techstars suchen Software-Start-ups

In einem dreimonatigen Programm sollen B2B-Start-ups in Berlin auf ein neues Level gehoben werden. Dafür verlangen die Veranstalter eine Beteiligung.

Friendsurance: “Unser Modell hat weltweit Nachahmer”

Friendsurance: “Unser Modell hat weltweit Nachahmer”

Günstiger in der Gruppe: Friendsurance will den Versicherungsmarkt mit neuen Modellen und Tarifen aufräumen. Ist das Geschäftsmodell auf Kurs?

Innovationen: Brigitte Zypries zeichnet auf Cebit digitale Gründer aus

Innovationen: Brigitte Zypries zeichnet auf Cebit digitale Gründer aus

Die Sieger des ´Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen´ erhalten ein Startkapital für die Unternehmensgründung.

Cebit: Gründer fordern weniger Bürokratie-Hürden für Start-ups

Cebit: Gründer fordern weniger Bürokratie-Hürden für Start-ups

Bei einer Diskussionsrunde auf der IT-Messe Cebit trafen Gründer auf Politiker und machten deutlich, was sie sich für die Zukunft wünschen.

Peat: Digitaler Pflanzendoktor punktet auf der Cebit

Peat: Digitaler Pflanzendoktor punktet auf der Cebit

Die App „Plantix“ verhilft Nutzern zu einem grünen Daumen. Die Entwickler haben nun den Innovationspreis der Cebit gewonnen.

Miito: Kickstarter-Star aus Berlin meldet Insolvenz an

Miito: Kickstarter-Star aus Berlin meldet Insolvenz an

Das Start-up hatte über 800.000 Euro für einen neuartigen Tauchsieder eingesammelt. Wegen Produktionsproblemen streichen die Gründer nun die Segel.

Piwik Pro: Analytics-Unternehmen sammelt 1,88 Millionen Euro ein

Piwik Pro: Analytics-Unternehmen sammelt 1,88 Millionen Euro ein

Mit einem Fokus auf Datenschutz will das Start-up Google Konkurrenz machen. Zu den Investoren zählt Tim Schumacher von Adblock Plus.

Caté: Hamburger Start-up überzeugt Katjes von seiner Koffein-Limonade

Caté: Hamburger Start-up überzeugt Katjes von seiner Koffein-Limonade

Katjes findet Gefallen an Limo-Start-ups: Außer in Hanfsaft investiert der Fruchtgummihersteller nun auch in die Koffein-Limo Caté aus Hamburg.

Fileee: “Wir versuchen keinen Rundumschlag”

Fileee: “Wir versuchen keinen Rundumschlag”

Fileee hilft Nutzern dabei, ihre Dokumente zu digitalisieren. Wir fragen bei den Gründern nach: Wie ordentlich läuft es für das Unternehmen selbst?

N26: Kundenzahl verdreifacht sich in einem Jahr

N26: Kundenzahl verdreifacht sich in einem Jahr

Das virtuelle Bankhaus zählt jetzt 300.000 Kunden. Starkes Wachstum spürt das Fintech auch außerhalb Deutschlands. Die Wachstumspläne bleiben ehrgeizig.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter