l Kategorie: Start-Ups


Lemoncat: Rocket Internet wettet auf Catering

Lemoncat: Rocket Internet wettet auf Catering

Im umkämpften Markt der Essenslieferer ist Catering das nächste Schlachtfeld. Rocket investiert in das zweite Start-up, prominente Geldgeber ziehen mit.

Dedrone: Das lukrative Geschäft mit der Drohnenabwehr

Dedrone: Das lukrative Geschäft mit der Drohnenabwehr

Drohnen werden immer beliebter. Folge des Booms: Immer öfter stören sie Flughäfen oder Kraftwerke. Dedrone hält sie auf Abstand – das Geschäft lohnt sich.

Twenty Billion Neurons: Künstliche Intelligenz für die Industrie

Twenty Billion Neurons: Künstliche Intelligenz für die Industrie

Künstliche Intelligenz entwickelt sich rasant. Ein Start-up stellt sie nun Firmen zur Verfügung, zwei der Gründer gaben dafür ihre Professur auf.

Fußball: Schlauer spielen dank Start-ups

Fußball: Schlauer spielen dank Start-ups

Mit Analysetechnik verbessern Fußballclubs ihr Spiel. Start-ups bieten die Technologie nun auch Amateuren an. Einige bekannte Ex-Profis mischen dabei mit.

Cevotec: Automatische Montage von Carbonteilen

Cevotec: Automatische Montage von Carbonteilen

Kohlefasern sind als Werkstoff so beliebt wie schwer zu verarbeiten. Das Start-up Cevotec probt den Abschied von der Handarbeit. Dafür gibt es nun eine stattliche Finanzierung.

Instagram: So nutzen Start-ups das Foto-Netzwerk

Instagram: So nutzen Start-ups das Foto-Netzwerk

#Foodporn, #throwbackthursday, #allblackeverything: Bei Instagram gibt es die verrücktesten Trends. Wie Start-ups das nutzen können.

Fleischlust: Wie der Fleischkauf zum Erlebnis wird

Fleischlust: Wie der Fleischkauf zum Erlebnis wird

Start-ups wollen den Fleischkauf in ein Erlebnis verwandeln, Bio-Fleisch nach Hause liefern oder am perfekten Grill tüfteln.

Skoove: „Wir wollen das Babbel für Musik lernen werden“

Skoove: „Wir wollen das Babbel für Musik lernen werden“

Ein Instrument lernt man traditionell beim Musiklehrer – noch. Der digitale Klavierlehrer von Skoove attackiert die analoge Bastion im Musikgeschäft.

Tablet-Kassen: Metro steigt bei Orderbird ein

Tablet-Kassen: Metro steigt bei Orderbird ein

Die Metro setzt ihre Start-up-Offensive fort und beteiligt sich in einer 20-Millionen-Runde an Orderbird.

Jodel: Warum die App bei Studierenden beliebt ist

Jodel: Warum die App bei Studierenden beliebt ist

Jodeln ist Trend – seit Monaten schon. Vor allem Studierende nutzen die Jodel-App. Münster gilt dabei als Hochburg: Der Geschäftsführer hat die Stadt besucht.

Thermosome: Mit Wärme gegen den Krebs

Thermosome: Mit Wärme gegen den Krebs

Das Martinsrieder Unternehmen Thermosome entwickelt eine ‧besonders schonende, nur im Tumor wirkende Krebsbehandlung.

Strategie-Wechsel: BlaBlaCar wird kostenpflichtig

Strategie-Wechsel: BlaBlaCar wird kostenpflichtig

Die Plattform für private Mitfahrgelegenheiten will in Zukunft Gebühren verlangen. Riesen-Geschäft oder unternehmerischer Selbstmord? Die Konkurrenz jedenfalls freut es.

Boom der Freiwilligenarbeit: Mehr als ein Vergnügungsurlaub

Boom der Freiwilligenarbeit: Mehr als ein Vergnügungsurlaub

Immer mehr junge Leute wollen sich nach ihrem Schulabschluss ehrenamtlich im Ausland engagieren. Davon profitieren auch Unternehmensgründer.

Maklaro: Dienste für verkaufswillige Hausbesitzer

Maklaro: Dienste für verkaufswillige Hausbesitzer

Maklaro hilft bei allem, was zum Hausverkauf gehört: vom Papierkram bis zur Vereinbarung von Besichtigungsterminen.

Mobile Payment: Payleven und SumUp fusionieren

Mobile Payment: Payleven und SumUp fusionieren

Die Start-ups wollen ihre Kartenlesegeräte für Smartphones zukünftig gemeinsam verkaufen. Doch der Zusammenschluss soll Stellenstreichungen mit sich bringen.

Amazon: Start-ups bekommen eigene Verkaufsplattform

Amazon: Start-ups bekommen eigene Verkaufsplattform

Der Onlinehändler startet nun auch in Deutschland eine Seite für Start-up-Produkte. Die Gründer hoffen auf 304 Millionen potentielle Kunden.

Tado: 20 Millionen Euro für Münchner Start-up

Tado: 20 Millionen Euro für Münchner Start-up

Für das US-Start-up Nest sah es in der Vergangenheit weniger gut aus. Konkurrent Tado sammelt unterdessen 20 Millionen Euro ein.

Bücher-Start-ups: Netflix für Leseratten

Bücher-Start-ups: Netflix für Leseratten

Momox, reBuy, Skoobe und Sobooks wollen den Bücher-Markt revolutionieren. Die einen sind überzeugt von Ressourcenschonung, die anderen vom digitalen Lesen.

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Nora Jakob

Nora Jakob

Nora Jakob

nora.jakob@extern.wiwo.de

hat in Köln und Jena Politikwissenschaft, Medienmanagement und Religionswissenschaft studiert. Sie arbeitet als freie Journalistin. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Marie-Charlotte Maas die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Nora ▸
Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Bildungs- und Wirtschaftsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Nora Jakob die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Oliver Voß

Oliver Voß

Oliver Voß

oliver.voss@wiwo.de

ist Mitgründer des Gründerportals und übernimmt die redaktionelle Betreuung gemeinsam mit Nora Jakob und Marie-Charlotte Maas. Er ist zudem Redakteur im Ressort „Innovation & Digitales“ bei der WirtschaftsWoche und schreibt vor allem über Start-ups und die digitale Wirtschaft.

Alle Beiträge von Oliver ▸
Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

lena.skrotzki@outlook.com

arbeitet seit ihrem Abitur von Berlin aus als freie Journalistin und studiert zur Zeit Politikwissenschaften. Für das Gründerportal beobachtet sie vor allem die Entwicklung von Start-ups in der Bundeshauptstadt

Alle Beiträge von Lena ▸
Lea Deuber

Lea Deuber

Lea Deuber

post@deuber-lea.de

hat Journalismus und Asienwissenschaften studiert und beendet gerade ihr Master in European Studies in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin und schreibt vor allem über Wirtschafts- und Gründungsthemen, sowie über China.

Alle Beiträge von Lea ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter