l Kategorie: Berlin


Medigo: Mehr Durchblick bei Behandlungskosten

Medigo: Mehr Durchblick bei Behandlungskosten

Das Start-up Medigo vernetzt Patienten mit Kliniken weltweit, um Behandlungskosten transparenter zu machen. Nicht nur wegen des Geldes.

Hellofresh-Chef: „Davon habe ich aus der Zeitung erfahren“

Hellofresh-Chef: „Davon habe ich aus der Zeitung erfahren“

Der Gründer von Hellofresh spricht mit uns über die Börsengang-Pläne, die Aussicht auf Profitabilität und den Streit zwischen Rocket und Kinnevik.

Soundcloud: 39 Millionen Verlust für Streamingdienst

Soundcloud: 39 Millionen Verlust für Streamingdienst

Soundcloud ist das international bekannteste Berliner Start-up. Doch die Musikplattform steckt in der Krise. Neue Zahlen zeigen, wie schlecht es um den Streamingdienst steht.

Date-Start-up: Ohlala expandiert mit frischem Kapital in die USA

Date-Start-up: Ohlala expandiert mit frischem Kapital in die USA

Ein neuer Kontinent für Ohlala: Das Berliner Start-up wagt sich in die Vereinigten Staaten – mit angepasstem Angebot und frischem Kapital.

The Knots: Neues Leben für alte Orientteppiche

The Knots: Neues Leben für alte Orientteppiche

Damit ein Teppich attraktiv ist, muss er möglichst abgenutzt aussehen. Das Start-up The Knots hilft dabei nach.

Analyse: Investitionen in Start-ups auf Rekordhöhe

Analyse: Investitionen in Start-ups auf Rekordhöhe

Start-ups haben im vergangenen Jahr eine Rekordsumme von knapp 3,1 Milliarden Euro eingesammelt – doppelt so viel wie im Vorjahr, wie eine Analyse zeigt.

Seed-Finanzierung: Capnamic und Project A investieren in Crossengage

Seed-Finanzierung: Capnamic und Project A investieren in Crossengage

Das Berliner Start-up Crossengage vermeldet eine Millionen-Finanzierung. Zu den Investoren zählen Capnamic Ventures und Project A.

Carjump: Millionenbetrag für neue Features

Carjump: Millionenbetrag für neue Features

Die Carsharing-App gibt eine weitere Finanzierungsrunde bekannt: Carjump erhält einen siebenstelligen Betrag. Zu den Investoren gehört auch Axel Springer.

Finanzierung: Gegessen wird immer erhält sechsstellige Summe

Finanzierung: Gegessen wird immer erhält sechsstellige Summe

Eine sechsstellige Summe für das Wachstum: Das Berliner Start-up Gegessen wird immer vermeldet die zweite Finanzierungsrunde.

Movinga: Möbelpacker zum Festpreis

Movinga: Möbelpacker zum Festpreis

Vor einem Jahr starteten sie als studentische Umzugshelfer. Nun will Movinga mit einer 25-Millionen-Finanzierung sogar die USA erobern.

Promi-Start-up GoButler gibt in Deutschland auf

Promi-Start-up GoButler gibt in Deutschland auf

Trotz Unterstützung von Joko Winterscheidt stoppt GoButler sein Angebot hierzulande. Der Fokus liegt in den USA, dort ist ein Oscarpreisträger eingestiegen.

Barzahlen: Neues Investment für Berliner Fintech-Start-up

Barzahlen: Neues Investment für Berliner Fintech-Start-up

Das Fintech-Startup Barzahlen ist seit zwei Jahren am Markt – an Kooperationspartnern und Investoren mangelt es den Berlinern nicht.

Movinga: Berliner Start-up erhält 25 Millionen Euro

Movinga: Berliner Start-up erhält 25 Millionen Euro

Immer mehr Start-ups entdecken die Umzugsbranche – oder werden entdeckt. Zum wiederholten Mal bekommt Movinga eine hohe Finanzierungspritze.

Was wurde eigentlich aus… Koawach und dem Ansturm nach DHDL?

Was wurde eigentlich aus… Koawach und dem Ansturm nach DHDL?

Der Erfolg von Koawach ließ nicht nur unsere Zahlen in die Höhe schnellen – auch die Gründer verzeichneten einen „genialen“ Ansturm.

Was wurde eigentlich aus… Math42 und der neue Investor

Was wurde eigentlich aus… Math42 und der neue Investor

In der Höhle der Löwen gab es für Math42 kein Investment. Für Maxim und Raphael Nitsche war das kein Problem. Sie hatten längst einen gefunden.

Süßer die Kasse nie klingelt: Start-ups und das Weihnachtsgeschäft

Süßer die Kasse nie klingelt: Start-ups und das Weihnachtsgeschäft

An Weihnachten geht für manche Gründer die Arbeit richtig los. Sie fahren den Großteil ihres Umsatzes mit dem Weihnachtsgeschäft ein.

Food: Wenn die Konkurrenz einfach stärker ist

Food: Wenn die Konkurrenz einfach stärker ist

Im Bereich Food werden besonders viele Start-ups gegründet. Doch immer mehr scheitern oder werden aufgekauft, wie Kochzauber und KommtEssen.

TradeMachines: Google für gebrauchte Bagger

TradeMachines: Google für gebrauchte Bagger

Vergleichsportale für Flüge oder Handys gibt es schon. TradeMachines bietet den Service für Maschinen aus zweiter Hand – und ist international gefragt.

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸
  • Schnellstart für mehr Start-ups

    Schnellstart für mehr Start-ups

    Der Metro Accelerator wächst und nimmt dieses Jahr erstmals zwei Gruppen von Start-ups mit digitalen Lösungen für Händler und Restaurants auf.mehr
  • Neue Kunden, neue Partner, neuer Name

    Neue Kunden, neue Partner, neuer Name

    Das Start-up Frag Paul hat steile Lern- und Wachstumskurven hinter sich. Im Metro Accelerator haben die Gründer vor allem gelernt, wie sie wirklich glänzen können.mehr
  • 52 Millionen gute Nachrichten

    52 Millionen gute Nachrichten

    Zum Bewerbungsstart des diesjährigen Metro Accelerators präsentieren die Organisatoren gleich mehrere Erfolgsgeschichten – und ein weiteres Förderprogramm.mehr

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Bildungs- und Wirtschaftsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Nora Jakob die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

lena.skrotzki@outlook.com

arbeitet seit ihrem Abitur von Berlin aus als freie Journalistin und studiert zur Zeit Politikwissenschaften. Für das Gründerportal beobachtet sie vor allem die Entwicklung von Start-ups in der Bundeshauptstadt

Alle Beiträge von Lena ▸
Lea Deuber

Lea Deuber

Lea Deuber

post@deuber-lea.de

hat Journalismus und Asienwissenschaften studiert und beendet gerade ihr Master in European Studies in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin und schreibt vor allem über Wirtschafts- und Gründungsthemen, sowie über China.

Alle Beiträge von Lea ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter