l Kategorie: Finanzierung


MoBerries: Finanzierung für das HR-Netzwerk

MoBerries: Finanzierung für das HR-Netzwerk

Das junge Unternehmen setzt auf eine Jobvermittlung via Netzwerk. Die Investoren glauben daran: 1,8 Millionen Euro sammelt das Start-up jetzt ein.

Agrilution: Osram setzt auf den intelligenten Gewächsschrank

Agrilution: Osram setzt auf den intelligenten Gewächsschrank

Das Start-up gewinnt mit seinem Vertical-Farming-Konzept den Lichthersteller als Investor. Beteiligt sind außerdem Tengelmann Ventures und Kraut Capital.

Readly: Magazin-Flatrate sammelt 13 Millionen Euro ein

Readly: Magazin-Flatrate sammelt 13 Millionen Euro ein

Das schwedische Start-up hat Zouk Capital und Hermes GPE als Investoren gewonnen. Nun soll die Internationalisierung weiter vorangetrieben werden.

Contiamo: Datenanalyse-Start-up erhält Millionenbetrag

Contiamo: Datenanalyse-Start-up erhält Millionenbetrag

Der Kölner Investor Capnamic steckt eine siebenstellige Summe in das Berliner Unternehmen Contiamo. Das Geld soll zur Expansion ins Ausland genutzt werden.

Delivery Hero: Frisches Geld von südafrikanischem Investor

Delivery Hero: Frisches Geld von südafrikanischem Investor

Der südafrikanische Investor Naspers steigt mit 387 Millionen Euro beim Essens-Lieferdienst ein – und treibt so die Bewertung des Unternehmens in die Höhe.

Roast Market: Burda beteiligt sich am Frankfurter Kaffee-Portal

Roast Market: Burda beteiligt sich am Frankfurter Kaffee-Portal

Das Münchner Verlagshaus Burda investiert in den E-Commerce-Anbieter Roast Market. Über die Höhe der Beteiligung wurde nichts bekannt.

Crowdinvestment: Locomore meldet Insolvenz an

Crowdinvestment: Locomore meldet Insolvenz an

Mit einem Zug zwischen Berlin und Stuttgart wollte Locomore der Deutschen Bahn Konkurrenz machen. Jetzt ist dem Unternehmen das Geld ausgegangen.

Kreditech: Hamburger FinTech streicht 110 Millionen Euro ein

Kreditech: Hamburger FinTech streicht 110 Millionen Euro ein

Der Finanztechnologie-Anbieter Kreditech hat eine 110 Millionen Euro Finanzierung vom Payment Service Provider PayU erhalten.

Next Kraftwerke: Eneco steigt als Gesellschafter beim Kölner Start-up ein

Next Kraftwerke: Eneco steigt als Gesellschafter beim Kölner Start-up ein

Das 2009 gegründete Unternehmen betreibt eines der größten Virtuellen Kraftwerke in Europa. Mithilfe des neuen Partners soll das Wachstumstempo hoch bleiben.

Bisure: Start-up für Gewerbeversicherungen erhält Finanzierungszusage

Bisure: Start-up für Gewerbeversicherungen erhält Finanzierungszusage

Das Portal will die Prozesse zwischen Maklern und Versicherern digitalisieren. Der Maklerpool blau direkt investiert vier Millionen Euro.

Gebraucht.de: Marktplatz startet mit Millionenfinanzierung

Gebraucht.de: Marktplatz startet mit Millionenfinanzierung

Das Berliner Start-up will Ebay Kunden abluchsen. Das Portal setzt auf Festpreise und einen Versand der Waren, die nicht fabrikneu sein dürfen.

Move24: Der Umzugsdienstleister wirbt 13 Millionen Euro ein

Move24: Der Umzugsdienstleister wirbt 13 Millionen Euro ein

Die Finanzierung will das Berliner Start-up nutzen, um Zusatzdienste auszubauen. Dazu gehört unter anderem die Vermittlung von Stromverträgen und Versicherungen.

FastBill: Millionen-Finanzierung für die Finanzsoftware

FastBill: Millionen-Finanzierung für die Finanzsoftware

Der Fintech-Investor FinLab beteiligt sich mit einem Millionenbetrag an dem Offenbacher Start-up. Das will nun die Funktionen seiner Cloud-Software weiter ausbauen.

Fornova: Telekom investiert in Traveltech-Spezialisten

Fornova: Telekom investiert in Traveltech-Spezialisten

Der Venture-Capital-Arm der Deutschen Telekom verkündet die zweite Finanzierung in Millionenhöhe in diesem Jahr. Die Watchlist bleibt gut gefüllt.

Presono: Millionen-Investment für die Linzer Software-Schmiede

Presono: Millionen-Investment für die Linzer Software-Schmiede

Das österreichisches Start-up entwickelt eine Powerpoint-Alternative. Die Finanzspritze soll den Gründern helfen, ihren Kundenstamm zu erweitern.

Fintechs: Frühlingsgefühle bei europäischen Start-ups

Fintechs: Frühlingsgefühle bei europäischen Start-ups

Auf einer Preisverleihung in Frankfurt werden Fintechs ausgezeichnet – darunter viele bekannte Namen. Die Branche ist aktuell europaweit auf Erfolgskurs.

Riskmethods: Geld für die Lieferketten-Schützer

Riskmethods: Geld für die Lieferketten-Schützer

Mit einer Softwarelösung will das Start-up Risiken entlang der Lieferkette aufdecken. Die Investoren gehen den Weg mit und schießen 13,5 Millionen Euro zu.

Getsurance: Zwei Millionen für die Produktentwicklung

Getsurance: Zwei Millionen für die Produktentwicklung

Ein Jahr nach der Gründung sichert sich der Online-Makler eine stattliche Finanzierung – und konzipiert nun eine komplett digitale Berufsunfähigkeitsversicherung.

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter