l Kategorie: Finanzierung


Begeistert und zahlungsfreudig: Welche Stars in Start-ups investieren

Begeistert und zahlungsfreudig: Welche Stars in Start-ups investieren

Hip-Hop-Superstar Jay Z will zum Wagniskapitalgeber werden. Auch andere Musiker, Filmstars und Fußballer haben Start-ups als Investment entdeckt. Ein Überblick.

Oetker & Co: Bekannte Unternehmen stecken 140 Millionen in Investor Project A

Oetker & Co: Bekannte Unternehmen stecken 140 Millionen in Investor Project A

Der Investor Project A hat seinen zweiten Fonds geschlossen. Neben Otto und Springer finanzieren nun auch Oetker, Ravensburger oder Haniel neue Start-ups.

Finanzierung: Start-ups zögern beim Schwarm

Finanzierung: Start-ups zögern beim Schwarm

Immer weniger Start-ups setzen auf Crowdinvestment als Finanzierungsquelle. Dabei hat die Schwarmfinanzierung keineswegs generell an Attraktivität verloren.

Exklusiv: Ginmon peilt achtstellige Finanzierung an

Exklusiv: Ginmon peilt achtstellige Finanzierung an

Mit automatisierter Anlageberatung will das Frankfurter Fintech traditionellen Banken die Kunden abjagen. Der Gründer ist optimistisch.

Europa: 1,2 Milliarden US-Dollar für Fintechs in 2016

Europa: 1,2 Milliarden US-Dollar für Fintechs in 2016

Knapp 180 Finanzierungsrrunden zählt eine aktuelle Studie auf dem Kontinent. Unternehmen aus Deutschland waren prominent vertreten. Ein Problem bleibt.

Atomico-Partner: „Lieber hier gründen als im Silicon Valley“

Atomico-Partner: „Lieber hier gründen als im Silicon Valley“

765 Millionen US-Dollar will die Investment-Firma Atomico in europäische Start-ups investieren – und sieht großes Potenzial auf dem deutschen Markt.

Finanzierung: Grover erhält vier Millionen zur Skalierung des Geschäftsmodells

Finanzierung: Grover erhält vier Millionen zur Skalierung des Geschäftsmodells

Die Hamburger Varengold Bank AG unterstützt das Berliner FinTech Start-up mit einer ABS-Kreditfinanzierung in Millionenhöhe.

Steady: Unterstützung für die Content-Crowdfunder

Steady: Unterstützung für die Content-Crowdfunder

Mit einer Plattform will Steady Bloggern und Journalisten helfen, im Netz Geld zu verdienen. Jetzt sammelt das Berliner Start-up eine sechsstellige Summe ein.

Crowdinvesting: GLS Bank und Crowd-Desk starten eigene Plattform

Crowdinvesting: GLS Bank und Crowd-Desk starten eigene Plattform

Auf der GLS Crowd erhalten sozial-ökologische Unternehmen Geld vom Schwarm, um ihre Projekte umzusetzen.

Digitalisierung: Diese Start-ups wollen die Buchhaltung automatisieren

Digitalisierung: Diese Start-ups wollen die Buchhaltung automatisieren

Zeitgold, Smacc oder Candis digitalisieren die Finanzverwaltung mit Künstlicher Intelligenz. Prominente Geldgeber stecken Millionen in die digitalen Buchhalter.

Gastrofix: Neue Millionen in der Kasse

Gastrofix: Neue Millionen in der Kasse

Mit cloud-basierten Kassensystemem für die Gastronomie will das Berliner Start-up weiter wachsen. Jetzt steigt Radeberger als Investor mit ein.

Doctolib: 26 Millionen für Arzttermin-Service

Doctolib: 26 Millionen für Arzttermin-Service

Mit einer Millionenfinanzierung will das deutsch-französische Start-up Doctolib auch hierzulande wachsen. Erstmals steigt ein deutscher Investor mit.

Raisin: 30 Millionen Euro für die Sparfüchse

Raisin: 30 Millionen Euro für die Sparfüchse

Der Online-Finanzmarktplatz Raisin verkündet heute den Abschluss einer umfangreichen Finanzierungsrunde. Mehrere Investoren unterstützen das Berliner Unternehmen mit einer zweistelligen Millionensumme.

Finanzierung: AppsFlyer holt 56 Millionen-Runde mit der Deutschen Telekom

Finanzierung: AppsFlyer holt 56 Millionen-Runde mit der Deutschen Telekom

Das israelische Start-up entwickelt Software, mit der Unternehmen mobile Werbung messen können. Nun sammelt AppsFlyer 56 Millionen Dollar ein und greift den deutschen Markt an.

Wagniskapital: Der Boom in Deutschland ist vorbei

Wagniskapital: Der Boom in Deutschland ist vorbei

Investoren haben 2016 deutlich weniger Geld in Start-ups gesteckt. In Berlin war es sogar weniger als in den drei Jahren zuvor.

Weniger Venture Capital: Platzt die Tech-Blase in den USA?

Weniger Venture Capital: Platzt die Tech-Blase in den USA?

Amerikanische Start-ups erhalten so wenig Risikokapital wie lange nicht mehr, neue Milliardenbewertungen werden seltener. Platzt die Tech-Blase?

Campanda: Michelin investiert 10 Millionen in Wohnmobilvermietung

Campanda: Michelin investiert 10 Millionen in Wohnmobilvermietung

Bei Campanda können Privatleute Wohnmobile mieten und vermieten. Nun steigt Michelin bei dem Start-up ein.

Tipps für Gründer: Wie wendet man sich an Investoren?

Tipps für Gründer: Wie wendet man sich an Investoren?

Früher oder später brauchen Gründer einen Investor. Aber worauf sollten sie achten, wenn sie mit Investoren sprechen?

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Nora Jakob

Nora Jakob

Nora Jakob

nora.jakob@extern.wiwo.de

hat in Köln und Jena Politikwissenschaft, Medienmanagement und Religionswissenschaft studiert. Sie arbeitet als freie Journalistin. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Marie-Charlotte Maas die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Nora ▸
Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Bildungs- und Wirtschaftsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Nora Jakob die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Oliver Voß

Oliver Voß

Oliver Voß

oliver.voss@wiwo.de

ist Mitgründer des Gründerportals und übernimmt die redaktionelle Betreuung gemeinsam mit Nora Jakob und Marie-Charlotte Maas. Er ist zudem Redakteur im Ressort „Innovation & Digitales“ bei der WirtschaftsWoche und schreibt vor allem über Start-ups und die digitale Wirtschaft.

Alle Beiträge von Oliver ▸
Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

lena.skrotzki@outlook.com

arbeitet seit ihrem Abitur von Berlin aus als freie Journalistin und studiert zur Zeit Politikwissenschaften. Für das Gründerportal beobachtet sie vor allem die Entwicklung von Start-ups in der Bundeshauptstadt

Alle Beiträge von Lena ▸
Lea Deuber

Lea Deuber

Lea Deuber

post@deuber-lea.de

hat Journalismus und Asienwissenschaften studiert und beendet gerade ihr Master in European Studies in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin und schreibt vor allem über Wirtschafts- und Gründungsthemen, sowie über China.

Alle Beiträge von Lea ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter