Etsy (USA)

Der Online-Marktplatz wurde 2005 in den New York gegründet und ist mittlerweile mit mehr als 1,8 Milliarden Dollar bewertet. Im April ist das Unternehmen für handgefertigte Produkte, Bastelbedarf und alte Sachen an die Börse gegangen. Bis Ende 2014 hatte Etsy mehr als 1,4 Millionen Verkäufer, die mehr als 29 Millionen Waren anbieten. Der Umsatz lag bei 195,6 Millionen Dollar – im Vergleich zum Vorjahr allerdings ein Minus.

Erst in dieser Woche wurde verkündet, dass das Unternehmen im September in Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, München und Wien sogennante Popup-Stores eröffnen will, also sein Angebot in Läden präsentiert, die vorübergehend leerstehen.