Pinkwhy und 4ARTechnologies: Die Digitalisierung des Kunstmarkts

Pinkwhy und 4ARTechnologies: Die Digitalisierung des Kunstmarkts

Der Kunsthandel gilt als konservativ und innovationsscheu. Doch auch vor ihm macht die Digitalisierung nicht halt. Start-ups denken den Sektor neu.

Start-up-Verbände: Deutschland und Frankreich gründen europäischen Verbund

Start-up-Verbände: Deutschland und Frankreich gründen europäischen Verbund

Die Verbände wollen sich intensiver für die Belange von Start-ups auf europäischer Ebene engagieren. Dafür gibt es eigentlich schon einen Akteur.

Closelink: Plattform erschließt sich eine maritime Nische

Closelink: Plattform erschließt sich eine maritime Nische

Schmiermitteln für Frachtschiffe sind ein spezieller Markt. Für ein Hamburger Start-up haben sich Schifffahrts- und Plattform-Experten zusammengetan.

Mylily: „Bei uns wissen Frauen, was im Tampon steckt“

Mylily: „Bei uns wissen Frauen, was im Tampon steckt“

Im Elevator Pitch tritt heute Mylily an. Das Start-up entwickelt Hygieneprodukte ohne Chemie und Plastik. Wie urteilt Investorin Kristin Müller?

Start-ups: Mehrländerbörse bietet Krafttraining für den Kapitalmarkt

Start-ups: Mehrländerbörse bietet Krafttraining für den Kapitalmarkt

Der Gang an die Börse kann ein wichtiger Wachstumspfad sein. Doch der Weg dahin ist kompliziert. Euronext sucht Kandidaten für ein Ausbildungsprogramm.

Elinvar: Goldman Sachs steigt bei Berliner Fintech ein

Elinvar: Goldman Sachs steigt bei Berliner Fintech ein

Das Fintech bietet eine Plattform für die Vermögensverwaltung an. Gründungsgesellschafter sind der Company Builder Finleap und der Versicherer Talanx.

Spring: Portal für Männergesundheit startet mit namhaften Geldgebern

Spring: Portal für Männergesundheit startet mit namhaften Geldgebern

Das Münchener Start-up verspricht unter anderem einen digitalen Bestellprozess für Potenzmittel. Die Vorbilder kommen aus den USA.

Taxy.io: Aachener KI-Start-up sammelt Millionenbetrag ein

Taxy.io: Aachener KI-Start-up sammelt Millionenbetrag ein

Das Spin-off der RWTH Aachen entwickelt eine Software, die Steuerberatern die Recherche in juristischen Dokumenten erleichtern soll.

Pleo: Dänisches B2B-Fintech drängt nach Deutschland

Pleo: Dänisches B2B-Fintech drängt nach Deutschland

Das Start-up gibt Bezahlkarten heraus, mit denen Unternehmen Spesenabrechnungen automatisieren können. 50 Millionen Euro sollen bei der Expansion helfen.

Betterguards: Millionenfinanzierung für Gelenkschutz-Experten

Betterguards: Millionenfinanzierung für Gelenkschutz-Experten

Integriert in Bandagen oder Schuhe sollen die Bauteile des Berliner Start-ups verhindern, dass Sportler mit dem Fuß umknicken.

Studie: Growth-Stage-Start-ups im Aufwind

Studie: Growth-Stage-Start-ups im Aufwind

Die Investitionen in europäische Start-ups in der Wachstumsphase haben sich verdoppelt. Geldgeber haben vor allem Fintechs, Medizintechnik und SaaS im Blick.

Smart Systems Hub: „Wettbewerber werden zu Kooperationspartnern“

Smart Systems Hub: „Wettbewerber werden zu Kooperationspartnern“

In unserer Kolumne berichten Digital Hubs von ihrer Arbeit. Heute spricht Michael Kaiser über Erfolge und zukünftige Herausforderungen.

Cybus: Hamburger erhalten Millionen für sichere Industriedaten

Cybus: Hamburger erhalten Millionen für sichere Industriedaten

Das IoT-Start-up entwickelt eine Software, um Daten in der vernetzten Fabrik zu schützen. In diesem Jahr soll das Team auf doppelte Größe wachsen.

Studie: Viele Stellen bei Start-ups bleiben unbesetzt

Studie: Viele Stellen bei Start-ups bleiben unbesetzt

Gründer in Deutschland haben Probleme, geeignete Mitarbeiter zu finden, zeigt eine aktuelle Studie. Der Digitalverband Bitkom warnt vor den Folgen.

Tracktics: „Mit uns wird jeder zum Fußballgott – naja, fast“

Tracktics: „Mit uns wird jeder zum Fußballgott – naja, fast“

Im Elevator Pitch der WirtschaftsWoche tritt heute der Gründer von Tracktics, Benjamin Bruder, an. Er liefert Fußballern Daten für das Training. Wie urteilt der Investor?

Prosenio-24: Pflege-Versandhändler bündeln Kräfte

Prosenio-24: Pflege-Versandhändler bündeln Kräfte

Der Münchner Wagniskapitalgeber Yabeo schließt zwei Online-Shops für Pflegeprodukte zusammen – profitieren sollen mehrere Start-ups.

German Startups Group: Investor will mit Fintech durchstarten

German Startups Group: Investor will mit Fintech durchstarten

Die German Startups Group zieht ein Fintech auf, das sich auf Token spezialisiert – und setzt damit auf einen Umbruch an den Finanzmärkten.

Adference: Ad-Tech schlüpft bei Otto-Tochter About You unter

Adference: Ad-Tech schlüpft bei Otto-Tochter About You unter

Das Start-up optimiert die Buchung von Textanzeigen bei Google und Amazon. Der Modehändler gehörte zu den größten Kunden.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter