Bremer Förderprogramm für Unternehmensgründung – BRUT

In Kooperation mit der der Förderbank für Bremen und Bremerhaven ist es Ziel des Bremer Förderprogrammes BRUT, innovative Geschäftsideen in ein Konzept umzuwandeln und die Gründung sowie die Geschäftsaufnahme umzusetzen.

Wer kann sich bewerben? Ideenträger oder Gründer mit (Fach-) Hochschulabschluss oder aus dem Handwerksbereich in der Vorbereitungsphase ihrer Gründung.

Phase des Unternehmens? Vorgründung.

Wie wird gefördert? Es werden betriebswirtschaftliche Kompetenzen, Gründungscoaching, Networkingangebote, Büroräume und Werkstattplätze vermittelt sowie eine finanzielle Förderung als Hilfe zum Lebensunterhalt gewährleistet.

Dauer der Förderung? Ein Jahr.

Bewerbungsfrist? Die Bewerbung ist zweimal jährlich möglich. Im Frühjahr (Mitte Januar) und im Herbst (Mitte August).