Cirplus: „Wir schaffen den Markt für Plastik-Recycling“

Cirplus: „Wir schaffen den Markt für Plastik-Recycling“

Im Elevator Pitch tritt heute Cirplus an. Das Start-up baut eine Plattform, die Kunststoffen ein zweites Leben beschert. Was sagt Investorin Kristin Müller?

Demodesk: Bildschirm-Teiler schalten zwischen zwei Welten

Demodesk: Bildschirm-Teiler schalten zwischen zwei Welten

Das Start-up hilft Vertrieblern und Kundenservice-Teams. Mit einem frühen Sprung in die USA gelang der Kontakt zu renommierten Investoren.

Mate: Start-up digitalisiert Gästemanagement für Firmenevents

Mate: Start-up digitalisiert Gästemanagement für Firmenevents

Mit Carsten Maschmeyer haben die Berliner Gründer gerade einen prominenten Investor für sich gewonnen. 150 Unternehmen nutzen die Cloud-Software bereits.

Keleya: Schwung für die Schwangerschafts-Begleiter

Keleya: Schwung für die Schwangerschafts-Begleiter

Von der Lifestyle-App zum Gesundheitshelfer: Das Start-up hat sich bereits gewandelt. Eine Millionen-Finanzierung soll bei weiteren Schritten helfen.

Noveltea: „Wir wollen keine Eintagsfliege sein“

Noveltea: „Wir wollen keine Eintagsfliege sein“

Mit alkoholhaltigen Teegetränken sind Lukas Passia und Vincent Efferoth bei „Die Höhle der Löwen“ angetreten. Hier verraten sie, wie die Zusammenarbeit mit Dagmar Wöhrl läuft.

Frontastic: Baukasten für Onlineshops erhält Millionenfinanzierung

Frontastic: Baukasten für Onlineshops erhält Millionenfinanzierung

Das Start-up will Mittelständlern mit seiner Cloud-Software zu ansprechenden Online-Auftritten verhelfen – und den Programmieraufwand drastisch reduzieren.

Hardt Hyperloop: Frank Thelen steigt bei niederländischem Start-up ein

Hardt Hyperloop: Frank Thelen steigt bei niederländischem Start-up ein

Das niederländische Start-up plant ein europäisches Netz von Vakuumröhren für Hochgeschwindigkeitszüge in Europa. Noch ist aber viel Forschungsarbeit nötig.

Start-up-Investitionen: Deutschland braucht mehr Orte wie Achern

Start-up-Investitionen: Deutschland braucht mehr Orte wie Achern

Das meiste europäische Risikokapital fließt in große Metropolen. Doch aus Deutschland schaffen es mehrere Städte in eine Rangliste. Das birgt große Chancen.

HQS: Software für die Welt der Quantencomputer

HQS: Software für die Welt der Quantencomputer

Das Deeptech-Start-up entwickelt Programme, die Quantencomputer nutzen. Die Karlsruher erhalten jetzt wichtiges Kapital für die nächsten Schritte.

Thinksurance: Versicherungs-Plattform treibt den Wandel voran

Thinksurance: Versicherungs-Plattform treibt den Wandel voran

Das Start-up betreibt ein Vergleichsportal für Gewerbeversicherungen – setzt aber vor allem auf die Technik dahinter. Jetzt erhält es 13 Millionen Euro.

Familienunternehmen: Wenig Start-up-Spirit in Innovationseinheiten

Familienunternehmen: Wenig Start-up-Spirit in Innovationseinheiten

Der Mittelstand baut eigene Start-ups auf. Eine Studie zeigt: Die Führungskräfte werden nur selten beteiligt. Das kann die Motivation ausbremsen.

BellaSeno: „Wir ersetzen Silikonimplantate“

BellaSeno: „Wir ersetzen Silikonimplantate“

Im Elevator Pitch der WirtschaftsWoche tritt BellaSeno an. Das Start-up hilft Brüsten, sich selbst zu rekonstruieren. Wie urteilt Investorin Anja Rath?

Apiax: Vorschriften-Digitalisierer tastet sich vor

Apiax: Vorschriften-Digitalisierer tastet sich vor

Das Start-up übersetzt Regulierungen in digitalen Code. Im Finanzsektor kommt das gut an – mit der Hilfe von Investoren will das Regtech nun weiter wachsen.

Remberg: Industrie-Start-up ohne Furcht vor der Krise

Remberg: Industrie-Start-up ohne Furcht vor der Krise

Der Maschinenbau hustet. Doch ein junges Start-up bleibt unbesorgt: Mit einer Serviceplattform will man der Branche zu neuen Umsätzen verhelfen.

Contextflow: Österreichisches Medizin-Start-up erhält Finanzierung

Contextflow: Österreichisches Medizin-Start-up erhält Finanzierung

Das Spin-Off der Medizinischen Universität Wien setzt auf den Einsatz von Deep Learning in der Radiologie – und überzeugt damit die Investoren.

CleverShuttle: Frisches Kapital für RidePooling-Fahrdienst 

CleverShuttle: Frisches Kapital für RidePooling-Fahrdienst 

Der japanische Mitsui-Konzern investiert in das Berliner Start-up, das das eingeworbene Geld zur Eröffnung neuer Standorte nutzen möchte.

Clew: „Unser Geschäft ist mehr als ein Hobby“

Clew: „Unser Geschäft ist mehr als ein Hobby“

Mit Frank Thelen konnten sich die Gründer nicht auf ein Investment einigen, doch nach der Aufzeichnung überzeugten sie zwei Business Angels von ihrer Idee.

CleverShuttle: Dienst in drei  Städten eingestellt

CleverShuttle: Dienst in drei Städten eingestellt

Das Personenbeförderungsgesetz und mangelnde Wirtschaftlichkeit zwingen Clevershuttle zum teilweisen Rückzug – doch das Start-up hat schon neue Standorte im Blick.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter