ida-portrait1-610x354

Die Dänin Ida Tin hat 2013 die App Clue gemeinsam mit Hans Raffauf gestartet. Sie hilft Nutzerinnen dabei, ihren Zyklus, ihre Reproduktion und ihre Gesundheit genau zu beobachten. Anfang 2014 sammelte Clue 500.000 Euro ein. Im März 2015 steckten mehrere Investoren zwei Millionen US-Dollar in das Unternehmen. Das Start-up gab im Sommer bekannt, dass sich die Nutzerzahlen der App in weniger als einem Jahr verfünffacht hätten: Mehr als fünf Millionen Menschen aus 190 Ländern nutzen die von den Berlinern entwickelte App.