UVC Partners und die Gründer von Interhyp investieren in den digitalen Vertriebsassistenten zur Verbesserung telefonischer Kundengespräche.

Wie heute bekannt wurde, hat das in München ansässige Start-up Ciara, das Vertriebsmitarbeitern dabei helfen soll effektivere Telefongespräche zu führen, bereits im Januar im Rahmen einer Seed-Finanzierung eine einstellige Millionensumme eingesammelt. Zum genauen Betrag wollte sich Gründer Martin Heibel auf Nachfrage von WirtschaftsWoche Gründer nicht äußern.

Neben dem Lead-Investor Unternehmertum Venture Capital Partners (UVC Partners) sind die Interhyp-Gründer Marcus Wolsdorf und Robert Haselsteiner sowie die Unternehmer Christian Mangstl (u.a. Scout 24) und Felix Haas (u.a. Bits & Pretzels und IDnow) mit an Bord.

Geld fließt in die Weiterentwicklung des Produkts

“Aus unserer tiefen B2B-Erfahrung heraus hat die Lösung von Ciara massives Potential Effizienz, Transparenz und Conversion Rates im Sales zu steigern, und zwar an einem Punkt, der bislang wenig digitalisiert ist: Im Gespräch mit dem potentiellen Kunden”, begründet Johannes von Borries, Managing Partner bei UVC, den Einstieg in das Start-up.

Das Geld fließt in die Gewinnung neuer Kunden, in die Erweiterung des aktuell sechsköpfigen Teams sowie in die Weiterentwicklung des Produkts: “Wir wollen es insbesondere durch den Einsatz von Spracherkennung noch intelligenter machen, so dass Ciara automatisch Hinweise an den Inside Sales Agent liefert, während der mit dem Kunden spricht”, so Martin Heibel.

Kunden kommen aus der DACH-Region, UK und USA

Gegründet wurde Ciara im Jahr 2018 von Martin Heibel und Konstantin Krauss. Der offizielle Startschuss für die Software erfolgte heute. Sie steht bis auf weiteres kostenlos zur Verfügung: “Wir wollen so möglichst vielen Unternehmen – insbesondere auch Start-ups – die Chance geben, unser Produkt im eigenen Inside Sales Team auszuprobieren”, erklärt Martin Heibel.

Ciara richtet sich an Unternehmen, die ihre Produkte mit Hilfe von Inside Sales Teams über Telefon oder das Internet verkaufen. Dank interaktiver Leitfäden, erprobter Playbooks und intelligenter Einwandbehandlung sollen die Verkaufsgespräche besser strukturiert werden können und auch schwierige Kundenfragen, wie zum Wettbewerb, zur Preisgestaltung und zu Produktneuheiten, beantwortet werden können. Aktuell zählt Ciara ein gutes Dutzend Technologie- und Softwarefirmen, Finanz- und B2B-Dienstleister aus der DACH-Region, UK und USA zu seinen Kunden.