l Kategorie: Rhein-Ruhr


VMRay: Security-Spezialisten steigern das Tempo

VMRay: Security-Spezialisten steigern das Tempo

Die Firma entwickelt Schutz-Software. Die nutzen Konzerne und Nachrichtendienste aus der ganzen Welt – der Hauptsitz liegt in einem unbekannten Hotspot.

CampingButler: „Wir haben gar nicht mit einem Investment gerechnet“

CampingButler: „Wir haben gar nicht mit einem Investment gerechnet“

Der Reinigungsautomat für Campingtoiletten ist bei „Die Höhle der Löwen“ durchgefallen. Im Interview verrät der Gründer, wie es nach der Sendung weiterging.

Gründerförderung: Was Mönchengladbach Berlin entgegensetzt

Gründerförderung: Was Mönchengladbach Berlin entgegensetzt

Die Stadt am Niederrhein lockt Start-ups derzeit mit einem Rundumsorglos-Paket. Im Interview erklären die Initiatoren, was sie sich davon versprechen.

HoloBuilder: Eon steigt beim „Streetview für Gebäude“ ein

HoloBuilder: Eon steigt beim „Streetview für Gebäude“ ein

Das Start-up ist auf Rundumbilder für die Dokumentation von Baufortschritten spezialisiert – und will nun seinen Gründungsstandort in Aachen stärken.

Springlane: Mit Mälzer und Millionen nach vorne

Springlane: Mit Mälzer und Millionen nach vorne

Das Düsseldorfer Küchenutensilien-Start-up kooperiert mit dem Fernsehkoch. Eine frische Finanzierungsrunde hilft nach einem Strategieschwenk weiter.

Cyrus Technology: Aachener Start-up punktet mit Outdoor-Smartphones

Cyrus Technology: Aachener Start-up punktet mit Outdoor-Smartphones

Das von Roonak Emami gegründete Start-up beliefert vor allem Unternehmen – und will mit einem neuen Geldgeber nun schneller wachsen.

e.SAT: Triebwerkshersteller MTU steigt bei Aachener Flugtaxi-Entwickler ein

e.SAT: Triebwerkshersteller MTU steigt bei Aachener Flugtaxi-Entwickler ein

Hinter dem Start-up stehen Professoren der RWTH Aachen. Beteiligt ist auch Günther Schuh, Mitgründer von Streetscooter und e.Go.

Taxy.io: Aachener KI-Start-up sammelt Millionenbetrag ein

Taxy.io: Aachener KI-Start-up sammelt Millionenbetrag ein

Das Spin-off der RWTH Aachen entwickelt eine Software, die Steuerberatern die Recherche in juristischen Dokumenten erleichtern soll.

Studie: Gründer in NRW setzen auf KI und Firmenkunden

Studie: Gründer in NRW setzen auf KI und Firmenkunden

Der erstmals erstellte Startup Monitor NRW attestiert dem Bundesland eine lebendige Start-up-Szene, der es aber an Wagniskapital fehlt.

ArangoDB: Software-Start-up setzt voll auf die USA

ArangoDB: Software-Start-up setzt voll auf die USA

Knapp neun Millionen Euro sammelt das Digitalunternehmen von Investoren ein. Der Hauptsitz wandert nun – die Produktentwicklung bleibt in Köln.

Flowtify: Strategen beteiligen sich an Hygiene-Helfern

Flowtify: Strategen beteiligen sich an Hygiene-Helfern

Das Start-up hilft Firmen, mit Checklisten ihre Qualität zu kontrollieren. Mit dem Tüv Süd und Büfa steigen jetzt Unternehmen aus verwandten Branchen ein.

Gridscale: Sieben Millionen für das Cloud-Start-up

Gridscale: Sieben Millionen für das Cloud-Start-up

Der IT-Anbieter legt trotz großer Konkurrenz stetig zu. Zwei neue Investoren sollen bei der Expansion helfen – ein erstes Ziel könnte Skandinavien sein.

Smartsleep: Dirk Ströer steigt bei den Schlafhelfern ein

Smartsleep: Dirk Ströer steigt bei den Schlafhelfern ein

Das Start-up sicherte sich bereits Carsten Maschmeyer und Ralf Dümmel als Investoren. Jetzt steigt Ströer ein – zu einem deutlich höheren Kurs.

Sustainabill: Bank bucht sich bei Lieferketten-Überwacher ein

Sustainabill: Bank bucht sich bei Lieferketten-Überwacher ein

Das Kölner Start-up arbeitet an einer Cloud-Lösung, um die Supply Chain transparent darzustellen. Die GLS Bank investiert dafür zum ersten Mal direkt.

LeanIX: IT-Architekten sammeln 26 Millionen Euro ein

LeanIX: IT-Architekten sammeln 26 Millionen Euro ein

Das Start-up profitiert von der rasanten Digitalisierung in vielen Konzernen. Insbesondere in den USA wollen die Bonner nun noch stärker angreifen.

Protembis: Schlaganfallschützer auf dem Weg in den Markt

Protembis: Schlaganfallschützer auf dem Weg in den Markt

Das Start-up entwickelt ein Filtersystem für Herzklappen-Implantationen. Unterstützung kommt jetzt von internationalen und regionalen Investoren.

Discovergy: Energiewende-Experten sichern sich Wachstumsfinanzierung

Discovergy: Energiewende-Experten sichern sich Wachstumsfinanzierung

Das Start-up betreibt Messstellen für Strom und Gas. Um sich für große Aufträge zu wappnen, haben die Aachener jetzt in Millionenhöhe vorgesorgt.

Silexica: Geldspritze für den Software-Zulieferer

Silexica: Geldspritze für den Software-Zulieferer

Das Start-up sammelt mehr als 15 Millionen Euro ein. Neugierig auf die Angebote der Kölner sind Unternehmen rund um das autonome Fahren.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter