l Kategorie: Meinung


Kolumne: Was wir vom ´Von Floerke´-Niedergang lernen können

Kolumne: Was wir vom ´Von Floerke´-Niedergang lernen können

So mancher Gründer mutiert über Nacht zum Alpha-Tier – und verliert dabei jeden Bezug zur Realität, warnt Meike Haagmans.

Blockchain: Die Zukunft auf die Kette kriegen

Blockchain: Die Zukunft auf die Kette kriegen

Mit der Blockchain-Strategie hat die Bundesregierung unsere Kolumnistin überrascht. Nun müssen Start-ups den notwendigen Schwung für die Umsetzung liefern.

Klimastreik: Lippenbekenntnis oder echte Revolution?

Klimastreik: Lippenbekenntnis oder echte Revolution?

Gründerinnen und Gründer engagieren sich im Kampf gegen den Klimawandel. Meike Haagmans hofft, dass sie dabei einen langen Atem beweisen.

Lorenz Jellinghaus: Wacher Blick auf Wandeldarlehen 

Lorenz Jellinghaus: Wacher Blick auf Wandeldarlehen 

Investoren bringen das Thema Convertibles gerade bei jungen Start-ups häufig auf den Tisch. Auf welche Details Gründer achten sollten.

Klimaschutz: Wie Start-ups die Welt retten wollen

Klimaschutz: Wie Start-ups die Welt retten wollen

Nur über den Klimaschutz zu reden, reicht nicht, sagt unsere Kolumnistin Jenny Boldt und stellt Gründer vor, die bereits aktiv geworden sind.

Videokolumne: Wer bringt ein Start-up voran? 

Videokolumne: Wer bringt ein Start-up voran? 

Sollten Gründer bei der Einstellung neuer Mitarbeiter auf Generalisten oder auf Experten setzen? Florian Heinemann vom Berliner VC Project A weiß Rat. 

Kolumne: „Wir haben eine unternehmerische Verpflichtung“ 

Kolumne: „Wir haben eine unternehmerische Verpflichtung“ 

Als Gründerin eines Reise-Start-ups steht Meike Haagmans in der Klimakritik. Statt Scham zu empfinden, sieht sie diesen Umstand als Chance.

Regionalförderung: „Digital-Kompetenz ist nicht vorhanden“

Regionalförderung: „Digital-Kompetenz ist nicht vorhanden“

Städte mit Start-up-Zentren auszustatten, ist das neue Ziel von Seriengründer Dominik Groenen. Welche Probleme er mit der Orangery lösen will, erklärt er im Interview.

Kolumne: Startet die Start-up-Politik nach dem Sommer durch?

Kolumne: Startet die Start-up-Politik nach dem Sommer durch?

Deutsche Start-ups blicken skeptischer auf ihre Lage. Fehlende Unterstützung aus der Politik ist ein Grund dafür, sagt Jenny Boldt – und liefert Vorschläge.

Digital Hub Mobilty: „Beim Thema Mobilität auf kommunaler Ebene ansetzen“

Digital Hub Mobilty: „Beim Thema Mobilität auf kommunaler Ebene ansetzen“

In unserer Kolumne berichten Digital Hubs von ihrer Arbeit. Heute spricht Kirstin Hegner vom Digital Hub Mobility über Erfolge und Herausforderungen.

Kooperationen: Immobilienunternehmen suchen die Nähe zu Start-ups

Kooperationen: Immobilienunternehmen suchen die Nähe zu Start-ups

In der Immobilienbranche steigt die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Gründern, so die Berater von CBRE. Wichtige Barrieren seien aber längst nicht abgebaut.

Kolumne: Unterschätzte Wissensquellen

Kolumne: Unterschätzte Wissensquellen

Zur Zeit der Firmengründung nutzte Meike Haagmans Lernangebote, die sie heute aus den Augen verloren hat. Zu Unrecht, wie sie in ihrer Kolumne erklärt.

Künstliche Intelligenz: Lasst die Start-ups machen!

Künstliche Intelligenz: Lasst die Start-ups machen!

Deutsche Start-ups setzen auf Künstliche Intelligenz, doch die geplante ePrivacy Verordnung der EU könnte sie ausbremsen, warnt Jenny Boldt.

Screening-Prozess für Investoren: „Am Ende zählt auch das Bauchgefühl “

Screening-Prozess für Investoren: „Am Ende zählt auch das Bauchgefühl “

Capmatcher will das Matching zwischen Start-ups und Investoren digitalisieren. Investor Heartbeat Labs vertraut auf die manuelle Auswahl. Eine Diskussion. 

Digital Hub Applied AI: „Alleine wird beim Thema KI keiner erfolgreich sein“

Digital Hub Applied AI: „Alleine wird beim Thema KI keiner erfolgreich sein“

In unserer Kolumne berichten Digital Hubs von ihrer Arbeit. Heute spricht Matthias Hornberger über schnelle Erfolge und zähe Finanzierungsfragen.

Lorenz Jellinghaus: Augen auf bei der Angel-Auswahl

Lorenz Jellinghaus: Augen auf bei der Angel-Auswahl

Private Geldgeber helfen Start-ups oft auf den ersten Metern. Welche rechtlichen Punkte Gründer dabei im Blick haben sollten, verrät unser Kolumnist.

Kolumne: Über Sieger, Profit und gesellschaftliche Verantwortung

Kolumne: Über Sieger, Profit und gesellschaftliche Verantwortung

Höher, schneller, weiter? Es geht um mehr, sagt Meike Haagmans: Unternehmer müssen endlich anfangen sich mit dem Klimawandel auseinanderzusetzen.

Kolumne: Die Digitalisierung des Gesundheitswesens?

Kolumne: Die Digitalisierung des Gesundheitswesens?

Jens Spahn will das Gesundheitswesen vom analogen ins digitale Zeitalter führen. Endlich, sagt Jenny Boldt. Ein Schritt, von dem auch Start-ups profitieren.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter