U Artikel von Steffen Ermisch


Howilike: Schwedischer Mittelständler übernimmt Brandenburger Start-up

Howilike: Schwedischer Mittelständler übernimmt Brandenburger Start-up

Das Unternehmen bietet smarte Kühlschränke als Kantinen-Ersatz an. Gründer und Mitarbeiter bleiben nach dem Teil-Exit an Bord.

Realxdata: Datenanalysen für eine Boom-Branche

Realxdata: Datenanalysen für eine Boom-Branche

Das Start-up schätzt für große Immobilienunternehmen den Wert von Objekten ab. Signa Innovation und Ventech buchen sich mit einem Millionenbetrag ein.

Peers Solutions: Trumpf schiebt Weiterbildungs-Plattform an

Peers Solutions: Trumpf schiebt Weiterbildungs-Plattform an

Das Start-up ist aus einem Inkubator-Programm des Maschinenbauers hervorgegangen. Die Software soll aber auch anderen Unternehmen helfen.

Adrien Ledoux: „Man muss in jedem EU-Land noch einmal neu gründen“

Adrien Ledoux: „Man muss in jedem EU-Land noch einmal neu gründen“

Im Interview spricht der CEO von Jobteaser über die Mission seines Unternehmens, Wachstumspläne – und Herausforderungen bei der Internationalisierung.

Plantix: Pflanzen-App aus Berlin hilft Millionen Landwirten in Indien

Plantix: Pflanzen-App aus Berlin hilft Millionen Landwirten in Indien

Das Start-up nutzt Künstliche Intelligenz, um Pflanzenkrankheiten zu erkennen. Mit neuen Investoren wollen die Gründer weiter internationalisieren.

Celonis: 290 Millionen Dollar für Münchener Prozessoptimierer

Celonis: 290 Millionen Dollar für Münchener Prozessoptimierer

Nach der neuen Finanzierungsrunde wächst die Hoffnung, dass aus dem Software-Start-up ein Weltkonzern wie SAP erwachsen kann.

Studie: Geldregen für europäische Tech-Start-ups

Studie: Geldregen für europäische Tech-Start-ups

Einer aktuellen Erhebung zufolge fließt in diesem Jahr erneut eine Rekordsumme in junge Technologieunternehmen – auch dank der guten Fachkräftesituation.

Contractbook: Start-up digitalisiert das Vertragsmanagement

Contractbook: Start-up digitalisiert das Vertragsmanagement

Nach einer Finanzierungsrunde will das dänische Legaltech nun international wachsen. Unter den Investoren ist ein bekannter Business Angel aus Köln.

Uniki: Finanzieller Anschub für Mini-Server aus München

Uniki: Finanzieller Anschub für Mini-Server aus München

Das Unternehmen will Mittelständlern eine Alternative zu Cloud-Diensten bieten. Mit einem ähnlichen Ansatz war ein anders Start-up krachend gescheitert.

Enway: Dieses Start-up treibt das autonome Fahren voran – mit Kehrmaschinen

Enway: Dieses Start-up treibt das autonome Fahren voran – mit Kehrmaschinen

Enway rüstet Reinigungsmaschinen eines Mittelständlers mit Sensoren auf. Für finanziellen Anschub sorgt eine Gruppe von Investoren.

Bryter: Start-up entwickelt Automatisierungs-Baukasten für Juristen

Bryter: Start-up entwickelt Automatisierungs-Baukasten für Juristen

Auf der Plattform können Anwendungen ohne Programmierkenntnisse erstellt werden. Nun steigt der renommierte US-Investor Accel ein.

Coachhub: Frisches Kapital für die digitale Coaching-Plattform

Coachhub: Frisches Kapital für die digitale Coaching-Plattform

Das Berliner Start-up kann seine Finanzierungsrunde auf 16 Millionen Euro aufstocken – und treibt nun seine ambitionierten Wachstumspläne voran.

Foodji: Start-up verkauft frisches Essen in Hightech-Automaten

Foodji: Start-up verkauft frisches Essen in Hightech-Automaten

Die Münchener zielen unter anderem auf Flughäfen, Universitäten und Pausenräume von Unternehmen. Nun steigt ein erster Investor ein.

btov Partners: 100 Millionen Euro für Industrie-Start-ups

btov Partners: 100 Millionen Euro für Industrie-Start-ups

Die Wagniskapitalfirma besetzt mit einem neuen Frühphasenfonds ein Segment, das viele Geldgeber lange eher gemieden haben.

IDnow: 36 Millionen Euro für den Identifizierungsdienst

IDnow: 36 Millionen Euro für den Identifizierungsdienst

Das Start-up bietet Alternativen zum klassischen Postident-Verfahren an – und sieht sich einem wachsenden Wettbewerb gegenüber.

Farmako: Sebastian Diemer verkauft sein Cannabis-Start-up

Farmako: Sebastian Diemer verkauft sein Cannabis-Start-up

Das Unternehmen des Seriengründers hatte mit Negativschlagzeilen zu kämpfen, nun übernimmt ein kanadischer Hersteller – für 15 Millionen Euro.

Tier Mobility: „Wir erfinden uns gerade neu“

Tier Mobility: „Wir erfinden uns gerade neu“

Im Interview erklärt Tier-Mitgründer Julian Blessin, warum der Verleihdienst nun auch E-Scooter zum Verkauf anbietet – und wie das Start-up wachsen will.

Frontastic: Baukasten für Onlineshops erhält Millionenfinanzierung

Frontastic: Baukasten für Onlineshops erhält Millionenfinanzierung

Das Start-up will Mittelständlern mit seiner Cloud-Software zu ansprechenden Online-Auftritten verhelfen – und den Programmieraufwand drastisch reduzieren.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter