U Artikel von Redaktion


Videokolumne: Was ist mein Start-up eigentlich wert?

Videokolumne: Was ist mein Start-up eigentlich wert?

Uwe Horstmann vom Berliner Wagniskapitalgeber Project A erklärt, nach welchen Kriterien Gründer und Investoren den Wert eines Unternehmens bestimmen sollten.

Enway: „Unsere Kehrmaschinen brauchen keinen Fahrer“

Enway: „Unsere Kehrmaschinen brauchen keinen Fahrer“

Im Elevator Pitch tritt heute Enway an. Das Start-up lässt Spezialmaschinen autonom arbeiten. Wie urteilt Investor Felix Haas?

Coup: E-Motoroller-Anbieter stellt seinen Dienst ein

Coup: E-Motoroller-Anbieter stellt seinen Dienst ein

Drei Jahre nach dem Start verkündet das Tochterunternehmen des Industriekonzerns Bosch das Aus. Grund sei der starke Konkurrenzkampf auf dem Sharing-Markt.

Kolumne: Von Co-Foundern, Bullshit Bingo und falschen Erwartungen

Kolumne: Von Co-Foundern, Bullshit Bingo und falschen Erwartungen

Bei der Lektüre von Stellenanzeigen stolpert Meike Haagmans immer wieder über den Begriff Co-Founder und ist dabei vor allem eines: Sehr genervt.

AA Gold: „In unserer Herstellung fällt kein Müll an“

AA Gold: „In unserer Herstellung fällt kein Müll an“

Im Elevator Pitch treten heute die Gründer von AA Gold an. Das Start-up produziert Kleidung nach dem Zero-Waste-Prinzip. Wie urteilt Investorin Anja Rath?

Xdeck: Neuer Accelerator in Köln nimmt Formen an

Xdeck: Neuer Accelerator in Köln nimmt Formen an

Hinter dem Angebot stecken die Gründer der Rucksackfirma Fond of. Auch der High-Tech Gründerfonds und McKinsey sind involviert.

Northzone: Neuer 500-Millionen-Dollar Fonds aufgelegt

Northzone: Neuer 500-Millionen-Dollar Fonds aufgelegt

Der europäische VC, der unter anderem an Klarna und Spotify beteiligt ist, will Start-ups aus den Bereichen Gesundheit, Bildung und Mobilität fördern.

Lorenz Jellinghaus: „Venture Loans sind nicht für jedes Start-up geeignet“

Lorenz Jellinghaus: „Venture Loans sind nicht für jedes Start-up geeignet“

Venture Loans spielen bei der Finanzierung bislang nur eine geringe Rolle in Deutschland. Warum ist das so? Und wann kann dieses Instrument wertvoll sein?

Apiax: „Wir automatisieren das Regelwerk für Banken“

Apiax: „Wir automatisieren das Regelwerk für Banken“

Im Elevator Pitch treten heute die Gründer von Apiax an. Ihr Start-up übersetzt gesetzliche Vorschriften in Software. Wie urteilt Investorin Gesa Miczaika?

Kolumne: Verschont uns mit einem Algorithmen-TÜV!

Kolumne: Verschont uns mit einem Algorithmen-TÜV!

Die Datenethikkommission der Bundesregierung macht Vorschläge für eine Regulierung von Algorithmen. Vollkommen übertrieben, sagt Jenny Boldt.

Vialytics: „Wir finden binnen 24 Stunden jedes Schlagloch“

Vialytics: „Wir finden binnen 24 Stunden jedes Schlagloch“

Im Elevator Pitch tritt heute Vialytics an. Das Start-up verwandelt Smartphones in Detektoren für Straßenschäden. Wie urteilt Investor Peter Hornik?

Wachstumskapital: EU-Investoren hängen bei großen Tickets hinterher

Wachstumskapital: EU-Investoren hängen bei großen Tickets hinterher

Aufsteiger unter den jungen Technologiefirmen kommen oft nur außerhalb der EU an hohe Summen, zeigt eine Studie. Vor allem ein Land rückt bei Mega-Deals in den Fokus.

Investorencheck: „Sind Start-ups in der Lage, Märkte zu transformieren?“

Investorencheck: „Sind Start-ups in der Lage, Märkte zu transformieren?“

Wohin entwicken sich Märkte, wann kann ein Start-up davon partizipieren – und wie kommt es dahin? In unserer Kolumne berichten Vertreter von MVP.

Newsletter: Achern // Delft // Valendar

Newsletter: Achern // Delft // Valendar

Geschwindigkeit zählt für Gründer, bei Produkt und Markteintritt. Doch das Tempo kann relativ sein – das zeigt der Newsletter dieser Woche.

Cirplus: „Wir schaffen den Markt für Plastik-Recycling“

Cirplus: „Wir schaffen den Markt für Plastik-Recycling“

Im Elevator Pitch tritt heute Cirplus an. Das Start-up baut eine Plattform, die Kunststoffen ein zweites Leben beschert. Was sagt Investorin Kristin Müller?

Mate: Start-up digitalisiert Gästemanagement für Firmenevents

Mate: Start-up digitalisiert Gästemanagement für Firmenevents

Mit Carsten Maschmeyer haben die Berliner Gründer gerade einen prominenten Investor für sich gewonnen. 150 Unternehmen nutzen die Cloud-Software bereits.

Hardt Hyperloop: Frank Thelen steigt bei niederländischem Start-up ein

Hardt Hyperloop: Frank Thelen steigt bei niederländischem Start-up ein

Das niederländische Start-up plant ein europäisches Netz von Vakuumröhren für Hochgeschwindigkeitszüge in Europa. Noch ist aber viel Forschungsarbeit nötig.

BellaSeno: „Wir ersetzen Silikonimplantate“

BellaSeno: „Wir ersetzen Silikonimplantate“

Im Elevator Pitch der WirtschaftsWoche tritt BellaSeno an. Das Start-up hilft Brüsten, sich selbst zu rekonstruieren. Wie urteilt Investorin Anja Rath?

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter