Am Ende der Liste finden sich einige der größeren Digitalunternehmen wie Auto1, Getyourguide, Lieferheld oder die Digitalbank N26. Die landet mit einer durchschnittlichen Bewertung von 2,92 Punkten auf dem drittletzten Platz in dem Ranking.

Insbesondere ein vergleichsweise schlechtes Urteil unter Bewerbern zieht den Wert nach unten. „Unser Anspruch ist es allen Bewerber, egal ob man Ihnen ein Jobangebot macht oder nicht, ein positives Gefühl von N26 zu vermitteln“, sagt Georg Hauer, Deutschland-Chef von N26, gegenüber WirtschaftsWoche Gründer. „In manchen Bereichen wurden wir offenbar diesem Anspruch nicht gerecht. Wir nehmen ein solches Feedback natürlich systematisch auf und bewerten wie wir dies zukünftig verbessern können.“

Eigene Betreuer für N26-Bewerber

Die Digitalbank gibt an, kürzlich ein eigenes Team aufgebaut zu haben, das sich um die Erfahrung von Kandidaten kümmert. „Bei jedem einzelnen Kontakt ist dabei unser Anspruch, dass er unsere Wertschätzung für den Bewerber und die Zeit die er oder sie investiert, widerspiegelt“, sagt Hauer. Ein Blick auf die Masse der Kandidaten hilft zudem bei der Einordnung. Nach eigenen Angaben hätten sich allein 2018 etwa 4500 Menschen bei N26 beworben – „heute sind es bereits deutlich mehr“.

Infarm will an sich arbeiten

Einen noch schlechteren Schnitt im Ranking weist zum einen das Hightech-Unternehmen Cotesa auf, welches mittlerweile zu einem chinesischen Konzern gehört. Am Ende der Liste rangiert Infarm – ein häufig gefeierte Start-up mit deutsch-israelischen Wurzeln. Im Ranking reicht es nur für einen Wert von 2,54 Punkten.

Ein Blick in die einzelnen Urteile zeigt: In den vergangenen Monaten dominieren bessere Bewertungen. Das Start-up will sich das Feedback zudem genau anschauen: Man wolle eine Kultur erschaffen, „auf die alle vergangenen, heutigen und zukünftigen Angestellten stolz sein können“, heißt es in einem Statement gegenüber WirtschaftsWoche Gründer. In diesem Jahr hat Infarm zudem einen neuen „Head of People“ eingestellt, der das rasante Wachstum begleiten soll.