Ferroelectric Memory

Von Dresden aus forschen die Gründer an neuen Materialien, die in Zukunft die IT beschleunigen könnten. Im Fokus steht vor allem, die Leitfähigkeit zu erhöhen. So will FerroelectricMemory einen wichtigen Beitrag dazu leisten, damit ein stetig steigender Datenverkehr gemeistert werden kann.