Mit der Idee eines intelligenten Handschuhs gewann ProGlove vor einem Jahr den Neumacher-Gründerwettbewerb der WirtschaftsWoche. Nun ist er bei großen Firmen wie Audi und BMW im Einsatz.

Das Münchner Start-up ProGlove will den Handschuh intelligent machen. Die Idee: Statt mit zusätzlichen Geräten sollen Arbeiter einfach per Hand Informationen aus Maschinen auslesen und Arbeitsschritte dokumentieren können. Dazu integriert das Start-up verschiedene Sensoren in einen Handschuh.

ProGlove hat damit vor einem Jahr den WirtschaftsWoche-Gründerwettbewerb Neumacher gewonnen. Im Gründertagebuch berichtet das Team über die weitere Entwicklung – in diesem Jahr in Form eines Bildertagebuchs.

# 19 ProUser

Audi, BMW und Festo nutzen inzwischen ProGlove. Allein 230 Handschuhe werden bis Ende des Jahres bei BMW im Einsatz sein. Auch das Audi Werk in Ingolstadt hat bereits sieben Arbeitsstationen mit dem intelligenten Handschuh ausgestattet und Festo optimiert die Logistikanbindung in ihrer Technologiefabrik Scharnhausen. Wir sind sehr stolz darauf, diese Wertschätzung unserer Kunden zu erhalten. 

ProGlove Audi

#20 Preisträger

Vergangene Woche zeichnete uns der VDE Südbayern mit dem VDE-Award aus. Wir konnten den Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. in der Kategorie ‘Wirtschaft: Startup’ überzeugen und sind dankbar für die Auszeichnung. Der VDE vergibt jährlich Awards in den Kategorien Wirtschaft, Wissenschaft und Schule.

ProGlove VDE Award

#21 ProGlover

Seit dem Gewinn des Neumacher-Preises vor einem Jahr ist viel geschehen. Wir hoffen euch haben die Einblicke in unseren Alltag gefallen. Der letzte Eintrag unseres Gründertagebuches soll das Wichtigste fokussieren: die ProGlover. Wie die Aufträge, so wächst auch unser Team stetig weiter. Was wir uns daher zu Weihnachten wünschen: Herausragende Talente. Solltest du Lust haben, in einem tollen, internationalen Team kreativer Köpfe zu arbeiten, bewirb dich auf eine unserer ausgeschrieben Stellen. Bei guter Arbeit springt auch mal ein goldener Handschuh raus.

Pro Glove Team