Makers: Berliner Inkubator verfünfzigfacht sein Investment

Makers: Berliner Inkubator verfünfzigfacht sein Investment

Rentables Geschäft für den Berliner Inkubator Makers: Mit dem Verkauf der Anteile an Iconpeak und Bidderplace verfünfzigfacht sich der Wert seines Investments. Und das innerhalb kürzester Zeit.

Volocopter: Daimler investiert in fliegende Lufttaxis

Volocopter: Daimler investiert in fliegende Lufttaxis

Das Start-up aus Bruchsal hat eine Finanzierungsrunde mit einem Volumen von 25 Millionen Euro abgeschlossen – und will nun an Tempo zulegen.

Erfolg durch Erfahrung (II): Alter vergrößert das Netzwerk

Erfolg durch Erfahrung (II): Alter vergrößert das Netzwerk

Kontakte pflegen, Vetrauen gewinnen: Es kann Jahre dauern, als Gründer ein Netzwerk aufzubauen. Praktisch, wenn man das längst hinter sich hat. Der zweite Teil unserer Serie über die Vorteile des Alters.

Carwow: Neuwagen-Marktplatz sammelt 33,5 Millionen Euro ein

Carwow: Neuwagen-Marktplatz sammelt 33,5 Millionen Euro ein

Das britische Start-up bringt Autohändler und Onlinekäufer zusammen. Die 2016 in Deutschland gestarteten Aktivitäten sollen stark ausgeweitet werden.

Wonderbly: Ravensburger investiert in personalisierte Kinderbücher

Wonderbly: Ravensburger investiert in personalisierte Kinderbücher

Das in London ansässige Start-up hat eine Finanzierungsrunde von 8,5 Millionen US-Dollar abgeschlossen – Ankerinvestor ist Ravensburger.

VR-On: Anschub für die virtuelle Zusammenarbeit

VR-On: Anschub für die virtuelle Zusammenarbeit

Das bayerische Start-up sammelt 1,3 Millionen Euro ein. Die Geldgeber glauben an das Marktpotenzial der virtuellen Räume für Unternehmenskunden.

Erfolg durch Erfahrung (I): Alter steigert das Selbstbewusstsein

Erfolg durch Erfahrung (I): Alter steigert das Selbstbewusstsein

Jugendlichkeit scheint für Start-ups der entscheidende Wettbewerbsvorteil zu sein. Dabei sind Gründer in Deutschland im Schnitt 40 Jahre alt. Und gerade deshalb erfolgreich. Unsere Serie über die Vorteile des Alters.

Fresh Energy: Millionen für einen neuen Energiemix

Fresh Energy: Millionen für einen neuen Energiemix

Der digitale Energieversorger Fresh Energy erhält eine Anschubfinanzierung. Das Berliner Start-up setzt auf die Unterstützung etablierter Branchenvertreter.

Finanzierung: Millionen machen nicht reich

Finanzierung: Millionen machen nicht reich

Start-ups geben gerne mit neuen Finanzierungsrunden an. Doch die Erfolgsmeldung ist kein Grund zum Feiern. Einblicke in die Feinheiten der Geldbeschaffung.

Store.me: Lagerboxen auch für den deutschen Markt

Store.me: Lagerboxen auch für den deutschen Markt

Das Wiener Start-up sammelt eine Finanzierung in Millionenhöhe ein. Damit sollen jetzt bald auch in deutschen Ballungszentren Platz zum Verstauen entstehen.

HTGF: Der Mittelstand macht mobil

HTGF: Der Mittelstand macht mobil

Der High-Tech-Gründerfonds hat Geldgeber aus dem Mittelstand gewonnen, die neu in der Fonds-Welt sind. Jetzt starten die ersten Investitionen.

Fintechs: Banken gründen lieber selbst

Fintechs: Banken gründen lieber selbst

Finanzinstitute beschäftigen sich intensiv mit jungen Angreifern, zeigt eine Studie. Zusammenarbeit wird dabei Alltag – Übernahmen sehen viele Banken skeptisch.

Traveltechs: Start-ups gehen gemeinsam auf die Reise

Traveltechs: Start-ups gehen gemeinsam auf die Reise

Von Shuttleservice bis Softwarelösung: 15 deutsche Start-ups aus dem Reisebereich haben sich unter dem Dach des Bundesverbands zusammengeschlossen.

Fintechs: Kreditech-Deal zieht deutsche Zahlen hoch

Fintechs: Kreditech-Deal zieht deutsche Zahlen hoch

Zwei große Finanzierungsrunden prägen das zweite Quartal bei den deutschen Fintechs. Die Zahl der Transaktionen sinkt. In anderen Ländern passiert mehr.

Dentolo: Zahnmedizinische Technologie-Plattform erhält Millionenfinanzierung

Dentolo: Zahnmedizinische Technologie-Plattform erhält Millionenfinanzierung

Das Insuretech Dentolo hat ein Investment in Höhe von drei Millionen Euro abgeschlossen. Mit dem Geld soll unter anderem die Technologie ausgebaut werden.

Digitizing Insurance: Challenge accepted!

Digitizing Insurance: Challenge accepted!

InsurTech-Start-ups und Versicherungen haben die Potenziale der Digitalisierung erkannt. Innovative Lösungen werden schon bald in unseren Alltag einziehen, glaubt Kolumnist Niklas Veltkamp.

Reparando: Siebenstelliger Betrag in Series A-Finanzierungsrunde

Reparando: Siebenstelliger Betrag in Series A-Finanzierungsrunde

Der mobile Smartphone Reparaturservice aus Stuttgart erhält frisches Kapital. Mit dem Geld soll vor allem das B2B-Geschäft ausgebaut werden.

Machtfit: 2,2 Millionen für die betriebliche Gesundheitsvorsorge

Machtfit: 2,2 Millionen für die betriebliche Gesundheitsvorsorge

Die Plattform des Berliner Start-ups bringt Anbieter von Sport- und Präventionskursen mit Arbeitnehmern und Unternehmen zusammen.

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸
  • Zehn Lösungen für die Gastronomie von morgen

    Zehn Lösungen für die Gastronomie von morgen

    Der Metro-Accelerator für Start-ups aus Hotellerie und Restauration geht in die dritte Runde. In diesem Jahr können die Unternehmen ihre Produkte erstmals mit 500 Partnergastronomen testen.mehr
  • Demo Day: Wie Edelsteine für den Einzelhandel

    Demo Day: Wie Edelsteine für den Einzelhandel

    Das Finale des ersten Metro Accelerator for Retail zieht fast 250 Investoren an. Neben Ideen für die Handelsbranche liefert der Demo Day aber noch eine weitere Erkenntnis.mehr
  • Kontakt ist ihr Geschäft

    Kontakt ist ihr Geschäft

    Smarte Bilderkennung, ein selbstfahrender Kiosk und intelligente Sensoren: Drei Start-ups verbinden auf innovative Weise Kunden und Händler mit ihren Produkten.mehr

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Bildungs- und Wirtschaftsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Nora Jakob die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

lena.skrotzki@outlook.com

arbeitet seit ihrem Abitur von Berlin aus als freie Journalistin und studiert zur Zeit Politikwissenschaften. Für das Gründerportal beobachtet sie vor allem die Entwicklung von Start-ups in der Bundeshauptstadt

Alle Beiträge von Lena ▸
Lea Deuber

Lea Deuber

Lea Deuber

post@deuber-lea.de

hat Journalismus und Asienwissenschaften studiert und beendet gerade ihr Master in European Studies in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin und schreibt vor allem über Wirtschafts- und Gründungsthemen, sowie über China.

Alle Beiträge von Lea ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter