Virtuelle 3D-Reisen, vegane Kosmetik-Boxen oder Fitness-Partys: Diese Dinge braucht man nicht unbedingt. Für hippe Großstädter gehören sie aber zum Lifestyle.

Nicht alle Start-ups haben Ideen, die den Alltag vereinfachen oder besonders innovativ sind. Gerade in Berlin gibt es aber Start-ups, die Produkte entwickeln, die für den hippen Großstädter zum Alltag gehören könnten, wie etwa Milena Glimbovski und Jan Lenarz. Sie haben mit “Ein guter Plan”, ein Buch entwickelt, das die gestressten Workaholics zu mehr Achtsamkeit und Ruhe führen soll. Welche Lifestyle-Start-ups sich ansonsten noch in Berlin tummeln, sehen Sie auf den nächsten Seiten.