In der sechsten Folge der Höhle der Löwen dreht sich alles um die Themen Gesundheit und Schönheit. Ob das die Investoren überzeugt?

Lizza aus Frankfurt

Hinter Lizza versteckt sich eine glutenfreie, kohlenhydratarme und proteinreiche Pizza. Denn der Teig besteht nicht aus Weizen, sondern aus Lein- und Chiasamen. Lange tüftelten die beiden Gründer Marc Schlegel und Matthias Kramer an dem Rezept – nun wollen sie expandieren und nicht länger nur im Foodtruck auf Festivals verkaufen, sondern auch im Einzelhandel. Von den Löwen wollen sie 150.000 Euro und sind bereit, dafür zehn Prozent ihres Unternehmens abzugeben. Bislang haben sie 100.000 Euro in ihr Projekt gesteckt, das ursprünglich gar keine Pizza werden sollte, sondern eine App. Aber die selbstkreierte Pizza schmeckte nicht nur den beiden Gründern, sondern auch Freunden und Verwandten. Deshalb kündigten sie ihre Jobs als Informatiker und Wirtschaftswissenschaftler und machten sich selbstständig.