CoinAnalyst

Auf einen erfolgreichen ICO hofft auch CoinAnalyst. Das Frankfurter Start-up wurde von Pascal Lauria, Tobias Schnorr, Ram Shoham und Simon Hentschel gegründet und ist ein Spin-Off der Cogia GmbH. Dessen Technologie ermöglicht Analysen durch künstliche Intelligenz. Das nutzt CoinAnalyst, um den Krypto-Markt zu analysieren. Das Ziel: Die Kryptowelt durch fundierte Informationen verständlicher machen.

Der öffentliche ICO ist für den 1. Juli angesetzte – der Vorverkauf soll am 15. Juni starten. Das Ziel liegt bei 20 Millionen Euro. Dafür stellt CoinAnalyst 3,75 Milliarden „COI“ Tokens bereit – zum Stückpreis von 0,01 Euro.