Auch auf dem Schuhmarkt machen sich Gründer breit. Diese neun Start-ups versuchen es mit innovativen Ideen.

Von Anastasia Kourti

Soll niemand sagen, es gäbe keinen Bedarf. Laut einer Studie des Deutschen Schuhinstituts aus dem Jahr 2010 tragen 82 Prozent der Deutschen Schuhe, die ihnen nicht passen. Die Beschwerden über Fußschmerzen häufen sich, die Retourquoten der Online-Shops schießen in die Höhe. Das wollen diese neun Start-ups versuchen, mit eigenen Kollektionen und außergewöhnlichem Kundenservice neben Zalando Fuß zu fassen.