l Kategorie: Allgemein


Rocket, Retouren und Rekorde: Was in dieser Woche wichtig war

Rocket, Retouren und Rekorde: Was in dieser Woche wichtig war

Was die Aufräumarbeiten in Rockets Lieferimperium bedeuten, welche Rekorde der Gründerboom produziert und wo Zalando Retouren gratis abholt. Der Wochenrückblick.

Lamudi: 29 Millionen Euro für Rockets Immobilienportal

Lamudi: 29 Millionen Euro für Rockets Immobilienportal

Mit Lamudi will Rocket Internet die Immobiliensuche in Wachstumsmärkten vereinfachen. Nun hat das Start-up frisches Kapital erhalten.

Exklusiv: Adjust veranstaltet erste Mobile Fraud-Konferenz

Exklusiv: Adjust veranstaltet erste Mobile Fraud-Konferenz

Berlin hat eine neue Konferenz: Am 2. Juni wird die Mobile Spree zum ersten Mal stattfinden. Veranstalter ist das Berliner Start-up Adjust.

Date-Start-up: Ohlala expandiert mit frischem Kapital in die USA

Date-Start-up: Ohlala expandiert mit frischem Kapital in die USA

Ein neuer Kontinent für Ohlala: Das Berliner Start-up wagt sich in die Vereinigten Staaten – mit angepasstem Angebot und frischem Kapital.

InsureTech: Außen hui, innen pfui?

InsureTech: Außen hui, innen pfui?

2016 wird das bislang wichtigste Jahr für Start-ups, die ein altes und auf den ersten Blick unattraktives Segment – das Finanzwesen – in eine digitalisierte Welt hieven wollen.

Spotcap: Rocket Start-up erhält 31,5 Millionen Euro

Spotcap: Rocket Start-up erhält 31,5 Millionen Euro

Das Berliner Start-up Spotcap erhält eine Finanzspritze in Höhe von 31,5 Millionen Euro – von einem russischen Milliardär.

SuitePad: Drei Millionen Euro für das Wachstum

SuitePad: Drei Millionen Euro für das Wachstum

Das Berliner Start-up SuitePad hat drei Millionen Euro eingesammelt. Damit soll nun das Wachstum finanziert werden.

Adieu E-Mail: Wie Gründer besser kommunizieren

Adieu E-Mail: Wie Gründer besser kommunizieren

Die E-Mail ist tot. Doch in vielen Unternehmen ist sie immer noch Standard – auch in Start-ups. Welche Programme als Ersatz geeignet sind.

Online-Handel: Zalando und Outfittery holen Retouren zu Hause ab

Online-Handel: Zalando und Outfittery holen Retouren zu Hause ab

In keinem Land werden so viele Pakete zurückgeschickt, wie in Deutschland. Jetzt bieten Zalando & Co. sogar noch einen Abholservice.

Möbelhandel: Erste Million für Ikea-Konkurrent Mycs

Möbelhandel: Erste Million für Ikea-Konkurrent Mycs

Zahlreiche Start-ups mischen den Möbelhandel auf und wollen Platzhirsch Ikea attackieren. Der Newcomer Mycs vermeldet dabei erste Erfolge.

Maschmeyer, Metro, Matratzen: Was in dieser Woche wichtig war

Maschmeyer, Metro, Matratzen: Was in dieser Woche wichtig war

Wie investiert Maschmeyer in Start-ups und was ist der nächste Hype im Online-Handel? Antworten im Wochenrückblick.

Muun: Sechsstellige Summe für eine Matratze

Muun: Sechsstellige Summe für eine Matratze

Das Berliner Start-up Muun vermeldet eine Finanzierungsrunde mit bekannten Business Angels. An einer weiteren Kapitalspritze feilen die Gründer bereits.

Metro-Accelerator: Wie es für die Gastro-Start-ups weitergeht

Metro-Accelerator: Wie es für die Gastro-Start-ups weitergeht

Mit dem „Demo Day“ geht die erste Runde im Metro-Accelerator zu Ende. Drei Start-ups erzählen, wie es nun für sie weitergeht.

Berlin Partner: Start-up-Szene zieht große Firmen an

Berlin Partner: Start-up-Szene zieht große Firmen an

Die Wirtschaftsförderung Berlin Partner hat 2015  deutlich mehr Unternehmen unterstützt. Vor allem Start-ups profitieren davon.

Health-Start-ups: Warum 2016 vor allem Chancen bietet

Health-Start-ups: Warum 2016 vor allem Chancen bietet

Für Health-Start-ups bieten sich 2016 große Chancen – deshalb hier drei Gründe, warum es sich lohnt, jetzt ein Start-up auf den Weg zu bringen.

Entscheidung: Taxifahrer dürfen mit myTaxi zusammenarbeiten

Entscheidung: Taxifahrer dürfen mit myTaxi zusammenarbeiten

Taxifahrer dürfen mit myTaxi zusammenarbeiten, auch wenn die Satzung der örtlichen Funktaxizentrale dies verbietet.

„Bessere Welt“ als Zusatzrendite: Investieren mit sozialer Wirkung

„Bessere Welt“ als Zusatzrendite: Investieren mit sozialer Wirkung

Gewinne einfahren und Gutes tun müssen sich nicht ausschließen. Das zeigen Geldanlage-Konzepte, die in sozialen Mehrwert investieren.

Exklusiv: Millionen für AdTech-Start-up Eyeota

Exklusiv: Millionen für AdTech-Start-up Eyeota

Der von Project-A finanzierte Werbespezialist Eyeota hat neues Kapital eingesammelt. Damit soll vor allem das internationale Geschäft vorangetrieben werden.

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter