l Kategorie: News


Rocket Internet: Weitere Führungskräfte gehen

Rocket Internet: Weitere Führungskräfte gehen

Gegenwind für Rocket Internet: Die Start-up-Schmiede Rocket Internet verliert weitere Führungskräfte.

Finanzierung: Gegessen wird immer erhält sechsstellige Summe

Finanzierung: Gegessen wird immer erhält sechsstellige Summe

Eine sechsstellige Summe für das Wachstum: Das Berliner Start-up Gegessen wird immer vermeldet die zweite Finanzierungsrunde.

Intel, GoButler, Höhle der Löwen: Was in dieser Woche wichtig war

Intel, GoButler, Höhle der Löwen: Was in dieser Woche wichtig war

Intel kauft Drohnen-Start-up, Hype-Start-up GoButler gibt in Deutschland auf und in der Höhle der Löwen gibt es ein neues Gesicht. Der Wochenrückblick.

Barzahlen: Neues Investment für Berliner Fintech-Start-up

Barzahlen: Neues Investment für Berliner Fintech-Start-up

Das Fintech-Startup Barzahlen ist seit zwei Jahren am Markt – an Kooperationspartnern und Investoren mangelt es den Berlinern nicht.

Ascending Technologies: Intel kauft deutschen Drohnen-Entwickler

Ascending Technologies: Intel kauft deutschen Drohnen-Entwickler

Intel setzt bei Drohnen auf Technik aus Deutschland. Der US-Konzern übernimmt die Firma Ascending Technologies aus Krailing bei München.

Movinga: Berliner Start-up erhält 25 Millionen Euro

Movinga: Berliner Start-up erhält 25 Millionen Euro

Immer mehr Start-ups entdecken die Umzugsbranche – oder werden entdeckt. Zum wiederholten Mal bekommt Movinga eine hohe Finanzierungspritze.

Liveblog: So schaut das Netz den „Höhle der Löwen“-Rückblick

Liveblog: So schaut das Netz den „Höhle der Löwen“-Rückblick

2016 startete bei Vox mit einem Best of: Der Sender zeigte die besten Szenen aus der „Höhle der Löwen“. Wie das Netz die Show sah.

Höhle der Löwen: Vural Öger zieht sich zurück

Höhle der Löwen: Vural Öger zieht sich zurück

In der „Höhle der Löwen“ unterstützt Vural Öger Start-ups. Nun muss er mit seinem eigenen Unternehmen Insolvenz anmelden – und zieht sich aus dem TV zurück.

Exits, Einhörner, Scheitern: Die Start-up-News des Jahres

Exits, Einhörner, Scheitern: Die Start-up-News des Jahres

Von Plädoyers für das Scheitern, dem Modell „Start-up, Mutter, Kind“ bis hin zu Samwers erster Hauptversammlung – die Start-up-News 2015.

Bundesverband Deutsche Start-ups kooperiert mit Marketingagentur

Bundesverband Deutsche Start-ups kooperiert mit Marketingagentur

Der Bundesverband Deutsche Start-ups kooperiert erstmals mit einer Agentur: Grey will jungen Unternehmen beim Marketing helfen.

Edition F: „Ihr habt die Daten, wir die Emotionen“

Edition F: „Ihr habt die Daten, wir die Emotionen“

Das Magazin Edition F ist nach der jüngsten Finanzierung vier Millionen Euro wert. Susann Hoffmann und Nora-Vanessa Wohlert erzählen, was sie nun vorhaben.

Home24, Rocket Internet, Goodgame: Was diese Woche wichtig war

Home24, Rocket Internet, Goodgame: Was diese Woche wichtig war

Zwei Start-ups sind in die Schlagzeilen geraten: Goodgame sperrt sich gegen die Gründung eines Betriebsrates und Home24 entlässt Mitarbeiter.

Goodgame: Schwere Vorwürfe gegen den Spieleentwickler

Goodgame: Schwere Vorwürfe gegen den Spieleentwickler

Nach einer Reihe von guten Nachrichten sieht sich Goodgame mit Vorwürfen konfrontiert. Grund dafür ist der Streit um die Gründung eines Betriebsrats.

Rocket Internet: Plötzlich geht es um den Gewinn

Rocket Internet: Plötzlich geht es um den Gewinn

Auch wenn die Verluste seiner Start-ups weiter steigen, macht der Inkubator zu den Quartalszahlen deutlich: Langfristig geht es Rocket Internet um Gewinne.

Math42: Klett investiert in die Mathe-Genies aus der „Höhle der Löwen“

Math42: Klett investiert in die Mathe-Genies aus der „Höhle der Löwen“

In der „Höhle der Löwen“ hatte es mit einem Deal nicht geklappt. Nun hat Math42 die Klett-Familie als Investor gewonnen.

Clue, Fonds, hub conference: Was diese Woche wichtig war

Clue, Fonds, hub conference: Was diese Woche wichtig war

Diese Woche dreht sich viel um Geld: Für mehrere Start-ups gab es Geld und zwei Kapitalgeber haben Fonds geschlossen, die künftig beim Finanzieren helfen.

Cuponation: Zehn Millionen Euro für das Rocket-Portal

Cuponation: Zehn Millionen Euro für das Rocket-Portal

Die Schnäppchenplattform Cuponation erhält in ihrer Series-B-Finanzierung zehn Millionen Euro – und will nun, wie viele Rocket-Start-ups, die Welt erobern.

Paua Ventures und Speedinvest: Frische Millionen für Start-ups

Paua Ventures und Speedinvest: Frische Millionen für Start-ups

Mehr Geld für Start-ups: Paua Ventures will 45 Millionen US-Dollar in junge Firmen investieren, Speedinvest 90 Millionen Euro.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter