l Kategorie: Events


Gabriel: „Wir haben im Flieger nicht nur Platz für Dax-Konzerne“

Gabriel: „Wir haben im Flieger nicht nur Platz für Dax-Konzerne“

Unternehmer hui, Politiker pfui: Auf der Noah-Konferenz hatten Abgeordnete wie Sigmar Gabriel oder Martin Schulz einen schweren Stand. Warum das so war.

Oliver Samwer auf der Noah: „Burnout ist nichts für mich“

Oliver Samwer auf der Noah: „Burnout ist nichts für mich“

Die Kopierkatze der Berliner Start-up-Szene zeigt sich auf der Noah-Konferenz in Berlin handzahm. Nur manchmal kommt noch der bissige Oliver Samwer durch.

Start-ups in Iran: Eine aktive Techszene

Start-ups in Iran: Eine aktive Techszene

In Berlin findet derzeit eine Konferenz über die Start-up-Szene im Iran statt. Was auf der Konferenz Thema ist und welche Chancen ausländische Investoren in dem Land sehen.

Weibliche Gründer: „Das Cinderella-Syndrom“

Weibliche Gründer: „Das Cinderella-Syndrom“

Immer noch gründen Frauen seltener als Männer. Beim St. Gallen Symposium sprachen Gründerinnen über ihre Erfahrungen in der männerdominierten Szene und das Cinderella-Syndrom.

„Baden-Württemberg hat das Thema Start-up verschlafen“

„Baden-Württemberg hat das Thema Start-up verschlafen“

Baden-Württemberg gilt als Herz des Mittelstands, beim Gründen hängt das Land aber hinterher. Eine Podiumsdiskussion thematisierte, was sich ändern muss.

Fintech-Hackathon: Speeddating mit den Banken

Fintech-Hackathon: Speeddating mit den Banken

Unter Beobachtung der Banken werkeln 90 Entwickler an neuen Fintech-Anwendungen – und wollen damit nicht nur das Online-Banking verändern.

Tag zum Finanzieren: „Sieger erkennt man am Start“

Tag zum Finanzieren: „Sieger erkennt man am Start“

Eine solide Finanzplanung ist die Basis jedes Start-ups. Events wie „Dein Tag zum Finanzieren“ helfen jungen Gründern dabei – und zeigen die Probleme auf.

Start-up Weekend: Wie ich eine Firmenidee enwickelte

Start-up Weekend: Wie ich eine Firmenidee enwickelte

In drei Tagen von der Idee zur Firma: Die Veranstaltung Start-up Weekend will zum Gründen animieren. Wie das funktioniert, hat unsere Autorin ausprobiert.

FinTech – die Branche der Zukunft

FinTech – die Branche der Zukunft

Gründen trifft auf Lehre: Studierende der HHL Leipzig haben einen Kongress zum Thema FinTech organisiert. Dabei ging es auch um die Probleme der Branche.

Start-ups auf der Cebit: Platz für Neues

Start-ups auf der Cebit: Platz für Neues

Unter dem Schlagwort „Scale 11“ will die Cebit ein komplettes Ökosystem für Start-ups schaffen. Das sieht am Premierentag noch stark nach Messealltag aus.

IdeaCamp: „Nur wer kämpft, wird erfolgreich sein“

IdeaCamp: „Nur wer kämpft, wird erfolgreich sein“

Ein Unternehmen zu gründen, davon träumen viele. Aber wie gut ist die eigene Idee – und ist das überhaupt wichtig? Antworten darauf kann das IdeaCamp geben.

Der Einzelhandel steht vor einer digitalen Revolution

Der Einzelhandel steht vor einer digitalen Revolution

Wer überleben will, muss technisch auf dem neuesten Stand sein: Die Düsseldorfer Messe EuroCIS zeigt die aktuellen Trends im Einzelhandel.

Gründer alaaf!

Gründer alaaf!

Die Kölner Start-up-Szene veranstaltet ihre erste jecke Sitzung. Am Morgen nach Weiberfastnacht. Stimmung kommt trotzdem auf – dank „Wahrheit oder Pflicht“.

ISPO: Die jungen Sportlichen

ISPO: Die jungen Sportlichen

Auf der Sportartikelmesse ISPO geht es nicht nur um etablierte Namen wie Adidas oder Nike, sondern um neue Ideen. Da kommen Start-ups ins Spiel.

Bitkom kürt innovativste Start-ups

Bitkom kürt innovativste Start-ups

Smartphone-Flugzeuge, Software für Datenbrillen oder ein Blumentopf-Tamagotchi stritten auf dem Trendkongress um den Gründerpreis der Bitkom.

“Deutschland braucht mehr Samwers”

“Deutschland braucht mehr Samwers”

Prominente Gründer werben an Universitäten für mehr Unternehmertum und diskutieren, warum es keine deutschen digitalen Weltmarktführer gibt.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter