l Kategorie: Allgemein


Innovation Council: „Ich sehe keine Panik in den Augen“

Innovation Council: „Ich sehe keine Panik in den Augen“

Ein neues Gremium soll der Staatsministerin für Digitalisierung Impulse geben. Frank Thelen und Alex von Frankenberg berichten von Fortschritt und Fehlern.

Risikokapital: Verbände sehen deutschen Staat in der Pflicht

Risikokapital: Verbände sehen deutschen Staat in der Pflicht

Mehr Geld für Start-ups – aber zu wenig Wachstum in den Finanzierungstöpfen. Digitalwirtschaft und Investoren fordern mehr staatliche Unterstützung.

Female Founders Monitor : Was Gründerinnen bewegt

Female Founders Monitor : Was Gründerinnen bewegt

Eine Analyse der deutschen Start-up-Szene zeigt: Weibliche Entrepreneure treibt vor allem der Wunsch nach Unabhängigkeit – und ihre Anzahl steigt kontinuierlich.

Kolumne: Gebt Legaltechs eine Chance!

Kolumne: Gebt Legaltechs eine Chance!

Anwälte nehmen Legaltech-Start-ups als Bedrohung wahr. Zu unrecht, denn die Digitalisierung bringt spannende neue Geschäftsmodelle, sagt Niklas Veltkamp.

Azowo: Millionen-Finanzierung für Corporate Mobility- Plattform

Azowo: Millionen-Finanzierung für Corporate Mobility- Plattform

Project A, Chancenkapital BC und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg investieren in das Biberacher Start-up Azowo.

DIG: Zurich Versicherung investiert in Insurtech

DIG: Zurich Versicherung investiert in Insurtech

DIG ist aus der Fusion der Versicherungsportale Knip und Komparu hervorgegangen – und tritt nun als IT-Dienstleister für Banken und Versicherungen auf.

Geospin: Software-Start-up für Standortanalysen erhält Millionenfinanzierung

Geospin: Software-Start-up für Standortanalysen erhält Millionenfinanzierung

Das Spinoff der Uni Freiburg nutzt verschiedenste Geodaten, um optimale Standorte etwa für Ladestationen oder Bankfilialen zu ermitteln.

Studie: Start-ups geizen bei Gehältern für Fach- und Führungskräfte

Studie: Start-ups geizen bei Gehältern für Fach- und Führungskräfte

Gegenüber ihren Kollegen in etablierten Unternehmen müssen Angestellte von Start-ups deutliche Abschläge beim Gehalt hinnehmen – und sitzen länger im Büro.

RateBoard: Siebenstelliges Investment für Innsbrucker Start-up

RateBoard: Siebenstelliges Investment für Innsbrucker Start-up

Das österreichische Start-up RateBoard, das eine Pricing-Software für Hotels entwickelt hat, sammelt eine Millionensumme ein. Leadinvestor ist der aws Gründerfonds.

Beteiligung: Hessen und Baden-Württemberg fördern gemeinsam

Beteiligung: Hessen und Baden-Württemberg fördern gemeinsam

Eine hessische Förderbank schließt sich einem Fonds des Nachbar-Bundeslandes an. So sollen Start-ups in der gesamten Region unterstützt werden können.

Videokolumne: Über Authentizität und Bullshit-Bingo

Videokolumne: Über Authentizität und Bullshit-Bingo

Mehr als 1000 Gründer pitchen jedes Jahr beim Wagniskapitalgeber Project A. Nur ein Bruchteil von ihnen kann überzeugen. Was es dazu braucht, verrät Anton Waitz.

Advocado: Finanzierung für Greifswalder Legal-Tech-Start-up

Advocado: Finanzierung für Greifswalder Legal-Tech-Start-up

Der digitale Rechtsdienstleister Advocado erhält 4,5 Millionen Euro von GPS Ventures und a50 Ventures. Das Geld soll in die Entwicklung neuer Services fließen.

Xletix: Sportvermarkter sichert sich Laufserien-Start-up

Xletix: Sportvermarkter sichert sich Laufserien-Start-up

Das Berliner Start-up soll seine Events unter dem Dach von Infront weiter wachsen lassen. Der Exit sorgt auch für ein Runner’s High bei Crowdinvestoren.

Finanzierung: Start-ups haben höheren Kapitalbedarf

Finanzierung: Start-ups haben höheren Kapitalbedarf

Junge Tech-Unternehmen brauchen 40 Prozent mehr Geld als noch vor einem Jahr. Doch der Optimismus unter den Gründern ist hoch. Ein Datenpunkt macht Sorgen.

Innoactive: Millionen für VR/AR-Start-up

Innoactive: Millionen für VR/AR-Start-up

UVC Partners und Capnamic Ventures stecken 4,4 Millionen Euro in das Münchner Unternehmen. Das Geld soll in die Technologie- und Produktentwicklung fließen.

HV Holtzbrinck Ventures: Start der Seed-Offensive

HV Holtzbrinck Ventures: Start der Seed-Offensive

HV will zukünftig Unternehmer in der ganz frühen Phase ihrer Gründung unterstützen und dafür sorgen, dass diese besonders schnell und unkompliziert an ihr Geld kommen.

FinCompare: Zehn Millionen Euro in Series A Finanzierung

FinCompare: Zehn Millionen Euro in Series A Finanzierung

ING steigt über seinen Wagniskapitalfonds ING Ventures als neuer Lead-Investor beim Berliner FinTech ein. Die Bestandsinvestoren stocken ihre Beteiligung auf.

Cuciniale: Kochfeld-Start-up holt sich Zwilling an den Herd

Cuciniale: Kochfeld-Start-up holt sich Zwilling an den Herd

Das junge Unternehmen vom Bodensee holt sich den ersten strategischen Investor dazu. Mit dem Solinger Messerhersteller sollen neue Produkte entstehen.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter