U Artikel von Redaktion


Analyse: Investitionen in Start-ups auf Rekordhöhe

Analyse: Investitionen in Start-ups auf Rekordhöhe

Start-ups haben im vergangenen Jahr eine Rekordsumme von knapp 3,1 Milliarden Euro eingesammelt – doppelt so viel wie im Vorjahr, wie eine Analyse zeigt.

Start-ups: Zehn Tipps für die Expansion

Start-ups: Zehn Tipps für die Expansion

Wenn ein Start-up sein Produkt erfolgreich auf dem Markt platziert hat, folgt der Ausbau. Zehn Tipps, wie die Expansion am besten gelingt.

Meike Haagmans: Es gibt kein Rundum-Sorglos-Paket!

Meike Haagmans: Es gibt kein Rundum-Sorglos-Paket!

Ein Start-up aufbauen, verkaufen und nie wieder arbeiten müssen – so stellen sich viele das Gründen vor. Doch das ist Quatsch, schreibt Meike Haagmans.

Rocket Internet: Inkubator sammelt Millionen ein und hat Probleme

Rocket Internet: Inkubator sammelt Millionen ein und hat Probleme

Ein IPO abgeblasen, Aktienkurs im Keller – Rocket Internet braucht gute Nachrichten. Oliver Samwer versucht es mit Geld.

MyTaxi: Landgericht verbietet Rabattaktionen

MyTaxi: Landgericht verbietet Rabattaktionen

Das Landgericht Frankfurt hat die umstrittenen Rabattaktionen des Internet-Dienstleisters myTaxi verboten. Eine Revision ist geplant.

So wird das Start-up Jahr 2016: „Einfach machen!“

So wird das Start-up Jahr 2016: „Einfach machen!“

Der Start in das neue Jahr lief für einige Start-ups gut, für andere nicht. Was das Jahr 2016 für die Szene generell bringen wird.

Hörsaal der Löwen: “Willst du es machen?”

Hörsaal der Löwen: “Willst du es machen?”

Nach einem Semester mit zündenden Ideen, Businessplänen und der Investorensuche haben Studierende der Hochschule Augsburg ihre Ideen im Hörsaal der Löwen präsentiert.

Vimcar: Nie mehr von Hand Fahrtenbuch schreiben

Vimcar: Nie mehr von Hand Fahrtenbuch schreiben

Vimcar hat einen Stecker entwickelt, der jede Autofahrt automatisch aufzeichnet und an eine Smartphone-App weiterleitet.

Gründer: So berechnen Sie Ihr Gehalt

Gründer: So berechnen Sie Ihr Gehalt

Selbstständig sein bringt die Freiheit mit sich, das eigene Gehalt selbst berechnen zu können. Doch wie macht man das eigentlich? Die wichtigsten Tipps.

Vom Alles-Könner bis zum Gernegroß: Netzwerktypen und wie ihr sie erkennt

Vom Alles-Könner bis zum Gernegroß: Netzwerktypen und wie ihr sie erkennt

Ob Start-ups, Unternehmen oder die Politik: Netzwerktypen tummeln sich auf jedem Event – woran sie zu erkennen sind.

Rocket Internet: Weitere Führungskräfte gehen

Rocket Internet: Weitere Führungskräfte gehen

Gegenwind für Rocket Internet: Die Start-up-Schmiede Rocket Internet verliert weitere Führungskräfte.

Movinga: Möbelpacker zum Festpreis

Movinga: Möbelpacker zum Festpreis

Vor einem Jahr starteten sie als studentische Umzugshelfer. Nun will Movinga mit einer 25-Millionen-Finanzierung sogar die USA erobern.

Sina Trinkwalder: “Gründer müssen 1000 Prozent hinter ihrer Idee stehen”

Sina Trinkwalder: “Gründer müssen 1000 Prozent hinter ihrer Idee stehen”

Die Höhle der Löwen gibt es künftig auch an der Hochschule Augsburg. In der Jury zieht manomama-Gründerin Sina Trinkwalder. Was ihr wichtig ist.

FinTech betritt 2016 die große Bühne

FinTech betritt 2016 die große Bühne

Finanz-Start-ups sorgen für Furore. In diesem Jahr könnten sie den Massenmarkt erobern – auch durch Schützenhilfe von Apple & Co.

Start-ups: Warum Mexiko als Geheimtipp gilt

Start-ups: Warum Mexiko als Geheimtipp gilt

Schießereien, Drogenkartelle, korrupte Polizisten: Mexiko leidet unter seinem schlechten Image. Warum das Land Start-ups Chancen bietet.

Wohlfühlen im Büro: Was eine Feelgood-Managerin macht

Wohlfühlen im Büro: Was eine Feelgood-Managerin macht

Sie dekoriert, sie kocht, sie hört zu: Als Feelgood-Managerin sorgt Eva Muhr in einem Münchner Start-up dafür, dass sich die Mitarbeiter im Büro wohlfühlen.

Wunschzettel: Was wir uns zu Weihnachten wünschen

Wunschzettel: Was wir uns zu Weihnachten wünschen

Noch ein Mal schlafen – dann ist Weihnachten! Gerade noch rechtzeitig haben auch wir unseren sehr speziellen Wunschzettel fertiggestellt.

Günter Faltin: Wir müssen selbst in den Ring steigen!

Günter Faltin: Wir müssen selbst in den Ring steigen!

Wohlstand haben wir längst erreicht. Nun geht es nicht mehr darum, viel zu verkaufen – sondern hochwertiges. Ein Plädoyer von Günter Faltin.

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Bildungs- und Wirtschaftsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Nora Jakob die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

lena.skrotzki@outlook.com

arbeitet seit ihrem Abitur von Berlin aus als freie Journalistin und studiert zur Zeit Politikwissenschaften. Für das Gründerportal beobachtet sie vor allem die Entwicklung von Start-ups in der Bundeshauptstadt

Alle Beiträge von Lena ▸
Lea Deuber

Lea Deuber

Lea Deuber

post@deuber-lea.de

hat Journalismus und Asienwissenschaften studiert und beendet gerade ihr Master in European Studies in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin und schreibt vor allem über Wirtschafts- und Gründungsthemen, sowie über China.

Alle Beiträge von Lea ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter