U Artikel von Redaktion


Digitale Landwirtschaft: Wenn die Kuh SMS schreibt

Digitale Landwirtschaft: Wenn die Kuh SMS schreibt

In der Landwirtschaft schreitet die Digitalisierung voran. Auch für Investoren bietet dieser Bereich großes Potential, findet Kolumnist Niklas Veltkamp.

Höhle der Löwen: Vocier geht allein auf Reisen

Höhle der Löwen: Vocier geht allein auf Reisen

In der sechsten Folge der „Höhle der Löwen“ lehnte das Koffer-Start-up Vocier ein Angebot ab. Wie es danach für die Gründer weiterging. 

Exklusiv: Benchmark Capital investiert 20 Millionen Euro in Zenly

Exklusiv: Benchmark Capital investiert 20 Millionen Euro in Zenly

Das Start-up Zenly erhält in einer Serie-B-Finanzierungsrunde 20 Millionen Euro. Die Location- Sharing-App hat weltweit bereits zwei Millionen Nutzer.

Jobs in der Start-up-Branche: Chance oder Risiko?

Jobs in der Start-up-Branche: Chance oder Risiko?

Junges Team, kreative Arbeitsatmosphäre und Eigenverantwortung – das zeichnet Jobs in Start-ups angeblich aus. Aber wie kommt man an die begehrten Stellen?

Rückschlag für Protonet: Crowd bekommt Geld zurück

Rückschlag für Protonet: Crowd bekommt Geld zurück

Protonet hat Probleme mit seiner Smart-Home-Steuerung. Der einstige Crowdfunding-Rekordhalter zahlt seinen Unterstützern das Geld zurück.

Start-ups in der Provinz: Packlink aus Neu-Isenburg

Start-ups in der Provinz: Packlink aus Neu-Isenburg

Das Start-up Packlink will den Paketversand vereinfachen – und siedelte sich bewusst im hessischen Neu-Isenburg an.

Kolumne: Frauen fehlt es in Sachen Gründung an Mut

Kolumne: Frauen fehlt es in Sachen Gründung an Mut

Offiziell plädiert die Start-up-Branche für mehr Gründerinnen – doch Meike Haagmans meint: Vielen Frauen mangelt es an Selbstbewusstsein.

PropTech: Die Digitalisierung der Wohnungssuche

PropTech: Die Digitalisierung der Wohnungssuche

Im Internet nach einer neuen Wohnung zu suchen, ist längst Alltag. Trotzdem haben viele PropTech-Start-ups immer noch neue Ideen, um den Immobilienmarkt zu revolutionieren.

Gründertagebuch: Verkauf des intelligenten ProGlove-Handschuhs startet

Gründertagebuch: Verkauf des intelligenten ProGlove-Handschuhs startet

Mit einem smarten Handschuh hat ProGlove den Gründerwettbewerb gewonnen. Nach langer Entwicklung und Optimierung startet nun der Verkauf. 

Start-up aus Dortmund: Experiencr vermittelt besondere Reiseerlebnisse

Start-up aus Dortmund: Experiencr vermittelt besondere Reiseerlebnisse

Das Dortmunder Start-up Experiencr vermittelt Erlebnisreisen und hat ein großes Ziel: Es will europäischer Marktführer werden.

Steueranreize für Investoren von Start-ups beschlossen

Steueranreize für Investoren von Start-ups beschlossen

Geldgeber, die mit Risikokapital bei jungen Unternehmen einsteigen, sollen aufgelaufene Verluste beim Fiskus geltend machen können.

Videokolumne: Start-ups und Internationalisierung

Videokolumne: Start-ups und Internationalisierung

Was Unternehmen, denen der heimische Markt zu eng geworden ist, in Sachen Internationalisierung beachten müssen, verrät Project A-Investor Florian Heinemann.

Ohne Start-ups: Peugeot plant Uber-Konkurrenten

Ohne Start-ups: Peugeot plant Uber-Konkurrenten

Anders als viele Konkurrenten setzt Peugeot nicht auf Start-ups. Der französische Autokonzern steigt selbst in das Geschäft mit Fahrdienst-Apps ein.

Andreas Pinkwart: Die digitale Revolution fördert den Unternehmergeist

Andreas Pinkwart: Die digitale Revolution fördert den Unternehmergeist

Unternehmergeist ist nicht mehr nur Schlüssel für den Erfolg von Start-ups, sondern wird für die Überlebensfähigkeit großer, etablierter Firmen immer wichtiger.

Frankfurter Start-up: Online-Fundbüro expandiert in die USA

Frankfurter Start-up: Online-Fundbüro expandiert in die USA

Wer etwas verloren hat soll es mit Hilfe eines Online-Fundbüros wiederfinden. Mit der Idee gehen die Gründer nun in die USA.

Transferwise: Europäisches „Fintech“ kommt nach Japan

Transferwise: Europäisches „Fintech“ kommt nach Japan

Auch in Japan dringen Fintechs in die etablierte Finanzwelt vor. Transferwise bietet Japanern günstige Überweisungen ins Ausland an. Doch die Bankenriesen wollen nicht tatenlos dabei zuschauen.

Smart-Home: Start-ups basteln am schlauen Zuhause

Smart-Home: Start-ups basteln am schlauen Zuhause

Die Smart-Home-Technologie gilt als Wachstumsbranche. Davon profitieren auch Start-ups.

Home24: Rocket-Internet-Beteiligung halbe Milliarde weniger wert

Home24: Rocket-Internet-Beteiligung halbe Milliarde weniger wert

Home24 ist nur noch mit 420 Millionen Euro bewertet worden. Das ist mehr als eine halbe Milliarde Euro weniger als Ende März. Und Rocket Internet hat eine neue Baustelle.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter