U Artikel von Redaktion


Praxistipps: Drei Ideen für unterhaltsame Präsentationen

Praxistipps: Drei Ideen für unterhaltsame Präsentationen

Wer sagt, dass Präsentationen langweilig sein müssen? Bewegliche Bilder und virtuelle Realität machen jeden Vortrag zum Erlebnis.

Studie: Ältere Menschen gründen seltener als jüngere

Studie: Ältere Menschen gründen seltener als jüngere

Die Gründungswahrscheinlichkeit sinkt mit dem Alter. Forscher sehen darin eine Gefahr für die Innovationskraft der deutschen Wirtschaft.

OptioPay: Personalwechsel bei Fin-Tech-Start-up

OptioPay: Personalwechsel bei Fin-Tech-Start-up

Gleich drei leitende Angestellte verlassen das Berliner Jungunternehmen OptioPay. Über die Gründe gibt es bisher keine Auskunft.

Tipps für Gründer: Wie wendet man sich an Investoren?

Tipps für Gründer: Wie wendet man sich an Investoren?

Früher oder später brauchen Gründer einen Investor. Aber worauf sollten sie achten, wenn sie mit Investoren sprechen?

Von Investor zu Gründer: Sieben Tipps für das neue Jahr

Von Investor zu Gründer: Sieben Tipps für das neue Jahr

Start-ups müssen sich immer wieder vor Investoren beweisen- nicht nur in der Höhle der Löwen. Was den Geldgebern wichtig ist.

Kolumne: Gründen ist wie Kinderkriegen

Kolumne: Gründen ist wie Kinderkriegen

Gut, dass man als Gründer nicht schon vorher weiß, was alles auf einen zukommt, findet unsere Kolumnistin Meike Haagmans.

Fritz Kola: Gründer steigt aus und geht auf Weltreise

Fritz Kola: Gründer steigt aus und geht auf Weltreise

Lorenz Hampl, einer der beiden Gründer von Fritz Kola, hat seine Anteile verkauft. Mirco Wolf Wiegert führt das Unternehmen künftig alleine, während Hampl auf Weltreise geht.

Diese Start-ups haben sich Schuhen verschrieben

Diese Start-ups haben sich Schuhen verschrieben

Auch auf dem Schuhmarkt machen sich Gründer breit. Diese neun Start-ups versuchen es mit innovativen Ideen.

Online-Essensanbieter: Lieferando übernimmt Resto-In

Online-Essensanbieter: Lieferando übernimmt Resto-In

Das Berliner Start-up Lieferando übernimmt das deutsche Geschäft des Online-Lieferdienstes Resto-In.

Kolumne: Die Angst vor dem digitalen Klassenzimmer

Kolumne: Die Angst vor dem digitalen Klassenzimmer

Warum setzen deutsche Schulen so selten Computer im Unterricht ein? Haben die Lehrer etwa Angst vor der Digitalisierung, fragt sich Tijen Onaran.

Innovator oder Nachahmer: Warum das erste Start-up nicht immer belohnt wird

Innovator oder Nachahmer: Warum das erste Start-up nicht immer belohnt wird

Innovation ist der Motor der Start-up Welt – aber nicht immer ist nur der erfolgreich, der als Erster auf den Markt kommt.

HelloFresh: 85 Millionen Kapital für Rocket-Internet-Beteiligung

HelloFresh: 85 Millionen Kapital für Rocket-Internet-Beteiligung

HelloFresh gehört zu den Hoffnungsträgern von Rocket Internet. Regelmäßig sammelt das Berliner Start-up hohe Summen ein. Steht der Börsengang nun bevor?

Spontan und günstig: Let’s Yalla verkauft Flugreisen per App

Spontan und günstig: Let’s Yalla verkauft Flugreisen per App

Ein spontaner Trip ans Mittelmeer? Das passende Angebot bietet Let’s Yalla: Das Start-up vermittelt günstige Flüge – für den kommenden Tag. Idee und Konzept kommen aus Israel.

Shoepassion: Ein ungleiches Paar

Shoepassion: Ein ungleiches Paar

2008 gründete Tim Keding das Start-up Shoepassion. Kürzlich fusionierte er es mit der 1879 gegründeten Schuhmanufaktur Heinrich Dinkelacker.

Ankerkraut und Just Spices: Diese Start-ups wollen die Gewürzbranche aufmischen

Ankerkraut und Just Spices: Diese Start-ups wollen die Gewürzbranche aufmischen

Den Gewürzmarkt in Deutschland kontrolliert das Traditionsunternehmen Fuchs. Wie die Start-ups Ankerkraut und Just Spices dem Gewürzmogul Konkurrenz machen wollen.

Kranke Kultur: Start-ups glorifizieren Stress

Kranke Kultur: Start-ups glorifizieren Stress

Start-ups glorifizieren gerne Leistungsdruck und Stress. Das kann auf Dauer nicht gut gehen, findet unser Autor Jan Lenarz.

Skype sei Dank: Estland will Hort für Start-ups sein

Skype sei Dank: Estland will Hort für Start-ups sein

Es gibt kaum ein Land, in dem die Bedingungen für junge Gründer so gut sind wie in Estland. Eine wichtige Rolle spielt dabei noch immer Skype.

Kooperation mit Arago: Klöckner setzt bei Digitalisierung auf Künstliche Intelligenz

Kooperation mit Arago: Klöckner setzt bei Digitalisierung auf Künstliche Intelligenz

Der Stahlhändler Klöckner & Co arbeitet mit dem KI-Pionier Arago zusammen. Das Ziel: Die Digitalisierung der Stahlindustrie.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter