U Artikel von Redaktion


Book a Tiger: Frisches Kapital für Reinigungsvermittlung

Book a Tiger: Frisches Kapital für Reinigungsvermittlung

In einer Series-B-Finanzierungsrunde sammelt das Berliner Start-up Book A Tiger acht Millionen Euro von alten und neuen Investoren ein.

Morressier: Seed-Finanzierungsrunde in Höhe von 1,5 Millionen Euro

Morressier: Seed-Finanzierungsrunde in Höhe von 1,5 Millionen Euro

Die Wissenschaftler-Plattform Morressier erhält 1,5 Millionen Euro zur Weiterentwicklung des Produkts – unter anderem vom Frühphaseninvestor Redalpine .

Lofelt: Finanzierung für die Macher des tragbaren Subwoofers

Lofelt: Finanzierung für die Macher des tragbaren Subwoofers

Das Berliner Start-up ist auf Technologien für haptisches Feedback spezialisiert und hat nun 4,6 Millionen Euro eingesammelt.

Höhle der Löwen: Das sind die Gründer aus Folge elf

Höhle der Löwen: Das sind die Gründer aus Folge elf

Veganer Käse, neues Spielzeug und alkoholfreie Partys: Welche Geschäftsideen heute in der Start-up-Show von Vox präsentiert werden. Ein Überblick.

Verivox: Übernahme des insolventen FinTechs Outbank

Verivox: Übernahme des insolventen FinTechs Outbank

Auf Aboalarm folgt Outbank. Das Vergleichsportal Verivox übernimmt innerhalb weniger Tage gleich das zweite Start-up.

Grid X: „Wir werden Europas größter Energieversorger“

Grid X: „Wir werden Europas größter Energieversorger“

Im Elevator Pitch der WirtschaftsWoche wollen die Gründer von Grid X überzeugen: Mit einer kleinen Box mischt das Start-up die Energiemärkte auf.

JobRocker: HR Start-up sichert sich Millionenfinanzierung

JobRocker: HR Start-up sichert sich Millionenfinanzierung

Die digitale Wiener Headhunting-Plattform JobRocker erhält rund eine Million Euro, unter anderem vom Münchner VC SURPLUS Invest.

Kolumne: Digital first statt German Angst

Kolumne: Digital first statt German Angst

Innovationen lassen sich nicht aufhalten, doch manche fürchten sie. Niklas Veltkamp fordert darum eine bessere Informationspolitik.

Höhle der Löwen: Das sind die Gründer aus Folge zehn

Höhle der Löwen: Das sind die Gründer aus Folge zehn

Die Ideen: eine App gegen Lebensmittelverschwendung, ein blinkender Handschuh, eine Dating-App, Intimpflege-Gels für Männer und maßgeschneiderte Torten.

Studie: Fintechs setzen auf Berlin

Studie: Fintechs setzen auf Berlin

Unter Fintech-Start-ups gilt Berlin als beliebtester Standort. Das hat jetzt eine Untersuchung von Comdirect ergeben. Doch eine andere Stadt holt auf.

Volocopter: Frisches Geld für Flugtaxi-Start-up

Volocopter: Frisches Geld für Flugtaxi-Start-up

Das Bruchsaler Start-up verkündet den Einstieg eines weiteren Investors. Mit dem Geld sollen neue Ingenieure eingestellt werden.

Betreuungs-Start-ups: Hilfe aus guten Händen

Betreuungs-Start-ups: Hilfe aus guten Händen

Ob Pflege oder Kinderbetreuung: Start-ups wollen zwischen Dienstleistern und Familien vermitteln. Das setzt viel Vertrauensaufbau voraus – dafür lockt ein Zukunftsmarkt.

Bits & Pretzels: Pause für den Promi-Partner

Bits & Pretzels: Pause für den Promi-Partner

Erst im September hatte das Münchener Gründerfestival Kevin Spacey als Partner angekündigt. Nach den aktuellen Vorwürfen wird die Zusammenarbeit ausgesetzt.

Quantum System: „Weit fliegen und richtig landen“

Quantum System: „Weit fliegen und richtig landen“

Im Elevator Pitch der WirtschaftsWoche wollen die Gründer von Quantum Systems überzeugen: Sie schicken Drohnen auf große Erkundungstouren.

Getyourguide: 75 Millionen Dollar für die Reiseführer

Getyourguide: 75 Millionen Dollar für die Reiseführer

Zehn Millionen Ausflüge hat das Start-up weltweit vermittelt. Investoren wollen die erfolgreiche Reise des Unternehmens jetzt mit viel Geld verlängern.

3Yourmind: Wachstumskurs für die Druck-Software

3Yourmind: Wachstumskurs für die Druck-Software

Das Software-Start-up erhält 10 Millionen Euro in einer ersten großen Finanzierungsrunde. Das Geld stammt auch von strategischen Industrie-Partnern.

Crossengage: Fünf Millionen Euro für gezieltes Marketing

Crossengage: Fünf Millionen Euro für gezieltes Marketing

Das Marketing-Start-up sammelt Geld von neuen und bestehenden Gesellschaftern ein. Jetzt stehen auch neue Märkte im Fokus.

Ada: E-Health-Start-up erhält kräftige Finanzspritze

Ada: E-Health-Start-up erhält kräftige Finanzspritze

Das Berliner E-Health-Start-up Ada sammelt in einer ersten institutionellen Finanzierungsrunde 47 Millionen US-Dollar ein und will mit dem Geld expandieren.

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Bildungs- und Wirtschaftsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Nora Jakob die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

lena.skrotzki@outlook.com

arbeitet seit ihrem Abitur von Berlin aus als freie Journalistin und studiert zur Zeit Politikwissenschaften. Für das Gründerportal beobachtet sie vor allem die Entwicklung von Start-ups in der Bundeshauptstadt

Alle Beiträge von Lena ▸
Lea Deuber

Lea Deuber

Lea Deuber

post@deuber-lea.de

hat Journalismus und Asienwissenschaften studiert und beendet gerade ihr Master in European Studies in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin und schreibt vor allem über Wirtschafts- und Gründungsthemen, sowie über China.

Alle Beiträge von Lea ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter