U Artikel von Redaktion


Internations: Xing schlägt noch einmal für 10 Millionen Euro zu

Internations: Xing schlägt noch einmal für 10 Millionen Euro zu

Mit dem Expat-Netzwerk will Xing mehr Menschen auf Veranstaltungen erreichen. Die Gesamtsumme für die Übernahme kann noch erheblich ansteigen.

Konzerne: Hunger auf Start-ups wächst

Konzerne: Hunger auf Start-ups wächst

Firmen nehmen Start-ups immer stärker ins Visier. Weltweit stammt jeder sechste Finanzierungs-Dollar von Konzernen. In Europa liegt der Wert noch höher.

Crowdinvesting: Wie die Schwarm-Investoren ticken

Crowdinvesting: Wie die Schwarm-Investoren ticken

Ahnungsloser Kleinanleger oder erfahrener Investor? Eine Umfrage der Crowdinvesting-Plattform Companisto zeigt, wer der typische Schwarm-Investor ist.

Videokolumne: Wie finde ich den optimalen Business-Angel?

Videokolumne: Wie finde ich den optimalen Business-Angel?

Auf welche Kriterien man bei der Suche nach einem Business Angel achten sollte, erklärt Florian Heinemann vom Frühphaseninvestor Project A Ventures.

Caroobi: BMW investiert in digitale Autowerkstatt

Caroobi: BMW investiert in digitale Autowerkstatt

Das Berliner Werkstatt-Start-up sichert sich eine Millionenfinanzierung von BMW i Ventures, DN Capital und Cherry Ventures.

POSpulse: Drei Millionen Euro für die crowdbasierte Marktforschung

POSpulse: Drei Millionen Euro für die crowdbasierte Marktforschung

Das Berliner Start-up bietet Analysen für Handelsunternehmen und Hersteller an. Per App werden Konsumenten zu Testern im stationären Handel.

Gastrofix: 15 Millionen Euro für das Kassensystem aus der Cloud

Gastrofix: 15 Millionen Euro für das Kassensystem aus der Cloud

Das Berliner Start-up hat seine Series-B-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Zu den Kapitalgebern gehört die Brauereigruppe Radeberger.

Finiata: Bezahlt.de will unter neuem Namen durchstarten

Finiata: Bezahlt.de will unter neuem Namen durchstarten

Der Anbieter für Rechnungsvorfinanzierungen benennt sich um – und nimmt neue Märkte ins Visier. Zunächst expandiert das Berliner Start-up nach Polen.

Prescreen: Xing kauft den E-Recruiting-Anbieter – für 17 Millionen Euro

Prescreen: Xing kauft den E-Recruiting-Anbieter – für 17 Millionen Euro

Das Wiener Start-up soll dennoch eigenständig bleiben. Erreichen die sieben Gründer Wachstumsziele, winkt eine Zusatzzahlung von bis zu zehn Millionen Euro.

Trumid: Deutsche Börse investiert in Start-up für Anleihenhandel

Trumid: Deutsche Börse investiert in Start-up für Anleihenhandel

Das amerikanische Start-up Trumid erhält zehn Millionen Dollar von der Deutschen Börse. Auch Peter Thiel und George Soros haben bereits investiert.

Start-ups und Influencer: Eine erfolgreiche Kooperation

Start-ups und Influencer: Eine erfolgreiche Kooperation

Gerade junge Start-ups mit geringem Budget können vom „Influencer-Marketing“ profitieren. Kapten & Son, Hej Nutrition oder Justspices machen es vor.

Soundcloud: Musikplattform in der Krise

Soundcloud: Musikplattform in der Krise

Das Berliner Start-up Soundcloud schließt Standorte und entlässt fast die Hälfte der Mitarbeiter. So sollen Kosten gesenkt und Wachstum generiert werden.

Baden-Württemberg: Neuer Wagniskapitalfonds geht an den Start

Baden-Württemberg: Neuer Wagniskapitalfonds geht an den Start

Der Wagniskapitalfonds wird mit einem Zielvolumen von 50 Millionen Euro aufgelegt und richtet sich an Technologie-Unternehmen in der Wachstumsphase.

Gründertagebuch Landpack: Unser Mitarbeiter Diara muss bleiben

Gründertagebuch Landpack: Unser Mitarbeiter Diara muss bleiben

Landpack, Sieger des WirtschaftsWoche-Gründerwettbewerbs, erzählen von neuen Produkten, Fernsehauftritten und ihrer Sorge um einen Mitarbeiter.

Merkurist: Frisches Geld für Journalismus-Start-up

Merkurist: Frisches Geld für Journalismus-Start-up

Das Mainzer Medien-Start-up erhält 1,5 Millionen Euro von den bestehenden Gesellschaftern – und bietet seine Technologie nun auch anderen Verlagen an.

Edeka: Neue Liebe zu Food-Start-ups

Edeka: Neue Liebe zu Food-Start-ups

Der Einzelhandelskonzern will Produkte von innovativen Lebensmittel-Start-ups mit seinen Händlern zusammenbringen. Eine neue Plattform soll dabei helfen.

Theva: Investoren stärken Supraleiter-Spezialisten

Theva: Investoren stärken Supraleiter-Spezialisten

Venture Capital-Unternehmen stecken sieben Millionen Euro in das Technologie-Unternehmen. Das bringt für ein Start-up schon reichlich Erfahrung mit.

Insurtechs: Bedarf an Mitarbeitern steigt stetig an

Insurtechs: Bedarf an Mitarbeitern steigt stetig an

Versicherungs-Start-ups schreiben Monat für Monat fast zehn Prozent mehr Stellen aus. Bei zwei Jobprofilen ringen die Insurtechs besonders mit Traditionsunternehmen.

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸
  • Zehn Lösungen für die Gastronomie von morgen

    Zehn Lösungen für die Gastronomie von morgen

    Der Metro-Accelerator für Start-ups aus Hotellerie und Restauration geht in die dritte Runde. In diesem Jahr können die Unternehmen ihre Produkte erstmals mit 500 Partnergastronomen testen.mehr
  • Demo Day: Wie Edelsteine für den Einzelhandel

    Demo Day: Wie Edelsteine für den Einzelhandel

    Das Finale des ersten Metro Accelerator for Retail zieht fast 250 Investoren an. Neben Ideen für die Handelsbranche liefert der Demo Day aber noch eine weitere Erkenntnis.mehr
  • Kontakt ist ihr Geschäft

    Kontakt ist ihr Geschäft

    Smarte Bilderkennung, ein selbstfahrender Kiosk und intelligente Sensoren: Drei Start-ups verbinden auf innovative Weise Kunden und Händler mit ihren Produkten.mehr

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Bildungs- und Wirtschaftsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Nora Jakob die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

lena.skrotzki@outlook.com

arbeitet seit ihrem Abitur von Berlin aus als freie Journalistin und studiert zur Zeit Politikwissenschaften. Für das Gründerportal beobachtet sie vor allem die Entwicklung von Start-ups in der Bundeshauptstadt

Alle Beiträge von Lena ▸
Lea Deuber

Lea Deuber

Lea Deuber

post@deuber-lea.de

hat Journalismus und Asienwissenschaften studiert und beendet gerade ihr Master in European Studies in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin und schreibt vor allem über Wirtschafts- und Gründungsthemen, sowie über China.

Alle Beiträge von Lea ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter