U Artikel von Marie-Charlotte Maas


Chocri: Exit für Gründer Michael Bruck

Chocri: Exit für Gründer Michael Bruck

Vor vier Jahren hatte Co-Gründer Franz Duge seine Anteile an die Riegelein Gruppe verkauft. Jetzt zieht Michael Bruck nach – und startet neu durch.

Kuchentratsch: „Gründerinnen werden oft belächelt“

Kuchentratsch: „Gründerinnen werden oft belächelt“

Produkt und Idee des Social Start-ups Kuchentratsch schmeckten den Löwen vorzüglich. Wie es für Katharina Mayer nach der Sendung weiterging, erzählt sie im Interview.

Digital Hub Initiative: Start-up-Community baut Infrastruktur aus

Digital Hub Initiative: Start-up-Community baut Infrastruktur aus

Jungunternehmer können ab sofort an allen zwölf Standorten der Initiative einen von mehr als 100 flexiblen Arbeitsplätzen beziehen und sich so intensiver vernetzen.

Sleeperoo: „Ein exklusives Erlebnis auch für kleinere Geldbeutel”

Sleeperoo: „Ein exklusives Erlebnis auch für kleinere Geldbeutel”

Übernachten in einem Schwimmbad, auf der Alpaka-Farm oder im Museum? Mit dieser Idee konnten die Sleeperoo-Gründer Dagmar Wöhrl überzeugen. Wie es danach weiterging.

Instana: 30 Millionen US-Dollar für Solinger Software-Start-up

Instana: 30 Millionen US-Dollar für Solinger Software-Start-up

Mit seiner Lösung zur Optimierung und Überwachung von Unternehmenssoftware hat das deutsch-amerikanische Start-up erneut namhafte Investoren von sich überzeugt. 

BirdieMatch: Job-Matching-Plattform schließt Series A-Runde ab

BirdieMatch: Job-Matching-Plattform schließt Series A-Runde ab

Frisches Kapital für BirdieMatch: Ein privater Kapitalgeber aus der Logistikwirtschaft investiert eine siebenstellige Summe in das Hamburger Start-up. 

weekenGo: Millioneninvestment für Reise-Start-up

weekenGo: Millioneninvestment für Reise-Start-up

Das Düsseldorfer Unternehmen sammelt 5,25 Millionen Euro ein. Das Geld soll unter anderem in die technologische Weiterentwicklung der Reise-App fließen.

Bugfoundation: „Insekten sollen kein Nischenprodukt mehr sein“

Bugfoundation: „Insekten sollen kein Nischenprodukt mehr sein“

Mit ihren Burgern aus Buffalowürmern machten die Gründer von Bugfoundation Dagmar Wöhrl Appetit auf mehr, doch am Ende entschieden sie sich gegen ein Investment.

Start-ups und DAX-Unternehmen: Kooperationen nehmen zu

Start-ups und DAX-Unternehmen: Kooperationen nehmen zu

Eine Studie der HTW Berlin und dem Startup-Verband zeigt: Partnerschaften zwischen Start-ups und DAX-Unternehmen haben sich in den vergangenen fünf Jahren verfünffacht.

All3DP: Internetplattform für 3D-Druck erhält Kapitalspritze

All3DP: Internetplattform für 3D-Druck erhält Kapitalspritze

Das Münchner Start-up All3DP sammelt in einer aktuellen Finanzierungsrunde frisches Geld von  Bayern Kapital und mehrere Business Angels ein. 

daisygrip: „Wir führen auch Gespräche mit Krankenhäusern im Ausland“

daisygrip: „Wir führen auch Gespräche mit Krankenhäusern im Ausland“

Mit einem innovativen Stauschlauch wollen die Gründer von daisygrip für mehr Hygiene bei der Blutentnahmen sorgen. Wie steht es aktuell um das Start-up? 

Deutscher Gründerpreis 2018: Ineratec aus Karlsruhe ist das Start-up der Jahres

Deutscher Gründerpreis 2018: Ineratec aus Karlsruhe ist das Start-up der Jahres

Strömungsmesstechnik, Gewürzmischungen und Smart Glasses: ZDF, Stern, Sparkassen und Porsche verliehen gestern Abend den Deutschen Gründerpreis 2018.

eKidz.eu: Sechsstellige Summe für E-Learning Programm

eKidz.eu: Sechsstellige Summe für E-Learning Programm

Das Münchener Start-up eKidz.eu will Kinder beim Deutschlernen unterstützen. Für die Idee gab es nun Geld von Bayern Kapital und internationalen Business Angels.

DyeMansion: 3D-Druck Start-up schließt Series A Finanzierungsrunde ab

DyeMansion: 3D-Druck Start-up schließt Series A Finanzierungsrunde ab

Das Münchner Unternehmen DyeMansion erhält ein Investment in Höhe von 4,5 Millionen Euro. Mit dem Geld wollen die Gründer auch in den USA durchstarten.

Asana Rebel: Millionfinanzierung für Yoga- und Fitness-App

Asana Rebel: Millionfinanzierung für Yoga- und Fitness-App

Das Berliner Start-up sammelt 15 Millionen Euro in einer Series-B-Finanzierungsrunde ein. Lead-Investor ist ein amerikanischer Wagniskapitalgeber.

Catch Up: „Ralf Dümmel war mein Wunsch-Löwe“

Catch Up: „Ralf Dümmel war mein Wunsch-Löwe“

Mit seinem Erfindergeist begeisterte Tobias Gerbracht die Löwen – und sicherte sich gleich zwei Angebote. Wie es nach der Aufzeichnung weiterging, erzählt er im Interview. 

Relayr: Munich Re übernimmt IoT-Start-up

Relayr: Munich Re übernimmt IoT-Start-up

Munich Re kauft Relayr für 300 Millionen Euro. Der Rückversicherer will mit Hilfe der IoT-Experten neue Lösungen und Finanzdienstleistungen für seine Kunden entwickeln.

Vetevo: Seed-Finanzierung für Tiergesundheit-Experten

Vetevo: Seed-Finanzierung für Tiergesundheit-Experten

Vetevo, der digitale Full-Service Anbieter rund um das Thema Haustiergesundheit, hat eine hohe sechsstellige Summe eingesammelt und will nun sein Team vergrößern.

Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Wirtschafts- und Bildungsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Miriam Binner, Steffen Ermisch und Manuel Heckel die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter