U Artikel von Lena Skrotzki


Fempreneur Summit: „Denkt groß und probiert es einfach!“

Fempreneur Summit: „Denkt groß und probiert es einfach!“

Es war ein Gipfeltreffen der Frauen: Im Rahmen der Berlin Web Week fand am Donnerstag der erste Fempreneur Summit statt. Ein gelungener Versuch, Frauen zu vernetzen.

Hello Fresh, Fanmiles & Co: Wenn Start-ups mit Prominenten werben

Hello Fresh, Fanmiles & Co: Wenn Start-ups mit Prominenten werben

Bei Hello Fresh, Fanmiles und Weltsparen sind Promis nicht mehr wegzudenken. Ob als Investoren oder Werbepartner – sie bringen Reichweite. Und manchmal auch Expertise.

Lunch inklusive: Wie Start-ups ihre Mitarbeiter verköstigen

Lunch inklusive: Wie Start-ups ihre Mitarbeiter verköstigen

HelloFresh, Number26 und Spotify bieten ihren Mitarbeitern Gratis-Lunch am Arbeitsplatz. Sie kooperieren dabei mit dem Catering-Portal Caterwings. 

Gründerinnen: Diese Frauen mischen die Start-up-Szene auf

Gründerinnen: Diese Frauen mischen die Start-up-Szene auf

Frauen und Gründen: Das geht immer besser. Das sind die Gründerinnen, die die Start-up-Szene 2016 prägen werden.

Bücher-Start-ups: Netflix für Leseratten

Bücher-Start-ups: Netflix für Leseratten

Momox, reBuy, Skoobe und Sobooks wollen den Bücher-Markt revolutionieren. Die einen sind überzeugt von Ressourcenschonung, die anderen vom digitalen Lesen.

Coworking: Ein Büro für Büronomaden

Coworking: Ein Büro für Büronomaden

Der Markt für Bürogemeinschaften in Großstädten ist hart umkämpft. Nun erhöhen zwei internationale Konkurrenten den Druck.

Ab in den Urlaub: Immer mehr Gründer bieten Reisen für Jugendliche an

Ab in den Urlaub: Immer mehr Gründer bieten Reisen für Jugendliche an

Die Osterferien stehen vor der Tür und die Kinder wollen etwas erleben. Zwei Wochen zu Oma und Opa? Start-ups präsentieren Alternativen für Jugendliche.

Social Media Week: „Ideen sind besser zu skalieren als Content“

Social Media Week: „Ideen sind besser zu skalieren als Content“

In der Medienszene zu gründen, ist nicht immer leicht. Auf der Social Media Week in Hamburg erklärt Lina Timm wie es gehen kann.

So wollen Start-up-Provinzen aufholen

So wollen Start-up-Provinzen aufholen

Berlin bekommt Konkurrenz: Frankfurt soll Hauptstadt der Fintech-Branche werden, Stuttgart startet einen neuen Accelerator und Düsseldorf richtet eine Start-up-Initiative ein.

E-World: Start-ups auf dem Weg zur Energiewende

E-World: Start-ups auf dem Weg zur Energiewende

Eine Gruppe von Unternehmern fährt auf Klassenfahrt? So sah es aus als Berliner Gründer gemeinsam zur E-World nach Essen fuhren.

Concierge-Start-ups: Expandieren heißt verlieren?

Concierge-Start-ups: Expandieren heißt verlieren?

Der Concierge-Dienst GoButler gibt in Deutschland auf. Ein Konkurrent weniger für Sixtyone Minutes, MyWichtel und Co. Wie sehen eigentlich deren Pläne aus?

Bundesverband Deutsche Start-ups kooperiert mit Marketingagentur

Bundesverband Deutsche Start-ups kooperiert mit Marketingagentur

Der Bundesverband Deutsche Start-ups kooperiert erstmals mit einer Agentur: Grey will jungen Unternehmen beim Marketing helfen.

Food: Wenn die Konkurrenz einfach stärker ist

Food: Wenn die Konkurrenz einfach stärker ist

Im Bereich Food werden besonders viele Start-ups gegründet. Doch immer mehr scheitern oder werden aufgekauft, wie Kochzauber und KommtEssen.

Frauen in der Start-up-Szene: Diese Gründerinnen haben 2015 geprägt

Frauen in der Start-up-Szene: Diese Gründerinnen haben 2015 geprägt

Frauen sind in der Start-up-Szene immer noch unterrepräsentiert. Zeit, dass sich das ändert: Neun Gründerinnen, die 2015 geprägt haben.

Clue: “Wir nutzen die App alle – auch die Männer”

Clue: “Wir nutzen die App alle – auch die Männer”

Eine App, die den Zyklus der Frau genau aufzeichnet. Ida Tin hat Clue mitgegründet. Im Interview erklärt sie, warum sie die App selbst benutzt.

Kunst-Start-ups: Wie Kuratoren und Co. das Netz entdecken

Kunst-Start-ups: Wie Kuratoren und Co. das Netz entdecken

Start-ups wie Fineartmultiple oder DNA Print bringen Kunst ins Netz und vermarkten sie dort. Doch nicht jeder Gründer hat damit Erfolg.

NEU: Der WiWo-Gründer-Newsletter informiert Sie jeden Freitag über die wichtigsten Geschehnisse in der Start-up-Szene.

Bestellen Sie hier den Newsletter ▸

Neumacher

Die Autoren des Gründerportals

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

Marie-Charlotte Maas

info@mariecharlottemaas.de

Marie-Charlotte Maas studierte Politikwissenschaft, Jura und Medienwissenschaft und schreibt als freie Journalistin vor allem über Bildungs- und Wirtschaftsthemen. Beim Gründerportal übernimmt sie zusammen mit Nora Jakob die redaktionelle Betreuung.

Alle Beiträge von Marie-Charlotte ▸
Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

Lena Skrotzki

lena.skrotzki@outlook.com

arbeitet seit ihrem Abitur von Berlin aus als freie Journalistin und studiert zur Zeit Politikwissenschaften. Für das Gründerportal beobachtet sie vor allem die Entwicklung von Start-ups in der Bundeshauptstadt

Alle Beiträge von Lena ▸
Lea Deuber

Lea Deuber

Lea Deuber

post@deuber-lea.de

hat Journalismus und Asienwissenschaften studiert und beendet gerade ihr Master in European Studies in Berlin. Sie arbeitet als freie Journalistin und schreibt vor allem über Wirtschafts- und Gründungsthemen, sowie über China.

Alle Beiträge von Lea ▸
Manuel Heckel

Manuel Heckel

Manuel Heckel

heckel@jp4.de

beobachtet die digitale Transformation der Wirtschaft – von Start-ups über den Mittelstand bis zu den IT-Konzernen. Arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist für Tageszeitungen und Magazine. Vorher hat er die Kölner Journalistenschule absolviert sowie Volkswirtschaftslehre und Politik studiert.

Alle Beiträge von Manuel ▸
Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

Steffen Ermisch

ermisch@jp4.de

Steffen Ermisch ist freier Journalist. Er befasst sich in seinen Texten häufig mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Ihn fasziniert, wie leidenschaftlich Gründer ihre Ideen vorantreiben. Sein Handwerk hat der Kölner an der Journalistenschule seiner Heimatstadt gelernt.

Alle Beiträge von Steffen ▸
Miriam Binner

Miriam Binner

Miriam Binner

binner@jp4.de

arbeitet als freie Wirtschaftsjournalistin in Köln. Sie verfolgt die Digitalisierung der Arbeitswelt und der Bildung und beobachtet den Wandel der Energiewirtschaft. Ihr Studium hat sie in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen, außerdem ist sie Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Alle Beiträge von Miriam ▸

Sie haben ein Unternehmen gegründet und wollen uns Ihre Idee vorstellen?

Schreiben Sie uns ▸

Hier können Sie WiWo Gründer folgen

WiWo Gründer bei Twitter